Gibt es solche Männer noch?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Generell gibt es nichts, was es nicht gibt ;)

Ich würde nur mal so behaupten, dass man das auch auf Anhieb nicht sofort sieht, ob jemand so ist oder nicht. Die meisten Leute verändern sich ziemlich stark, wenn Sie in einer Beziehung sind. Hab schon ne Menge Männer gesehen, die als sie Single waren allem nachgegeiert haben und in der Beziehung auf einmal kein Auge mehr für andere Frauen haben. Kommt eben immer auf den Charakter und die Einstellung des Mannes an ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gibt es denn zum Glück hab ich nach langer Zeit so jemanden gefunden. Schaut niemanden hinterher egal wie gut sie aussehen. Schreibt mit keinen Frauen ausser Mama und mir :D bei dem brauch ich mir echt keine sorgen machen allerdings auch schon aus dem. '' pfegelalter'' raus (25). Wünsche dir das du irgendwas das selbe Glück hast. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So, du hast mir eine Antwort gegeben, die mich zum Schmunzeln gebracht hat, deshalb will ich mal ein bisschen in deinen Fragen rumstöbern :P
Die gibt es definitiv noch, werden aber immer seltener denke ich. Ich würde mich selbst sogar als so einen beschreiben (soll nicht angeberisch sein :P), aber meine Freundin (nagut, derzeit bin ich single, aber bevor sie Schluss gemacht hat), war für mich so gesehen die einzige. Als ich mit Ihr zusammen war gab es wirklich nur sie. Klar hatte ich auch mit anderen Mädchen Kontakt, alleine schon durch die Schule oder durch die Freundinnen meiner Freundin, aber das war immer gleichzusetzen mit nem Kumpel. 
Wenn ich meine Freundin angeguckt habe, musste ich einfach nur lächeln (habe deshalb auch den ein oder anderen Film nicht zur Gänze mitbekommen :P), aber da brauchte sie sich keine Gedanken machen, dass ich irgendein  anderes Mädchen in meinen Gedanken hätte.  

Ich denke, dass es immer weniger gibt, die so denken ist einfach durch die "Jugend von heute", wie es so schön heißt,  da ist vieles einfach nur noch oberflächlich betrachtet und Werte, die früher sehr wichtig waren, werden nichtmehr so doll beachtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die gibt es die sind aber leider sehr selten geworden.
Aber gib die Hoffnung nicht auf und lass dir nicht so ein Mist einreden das es kaum noch Monogamie gibt..
Das schreiben meist Leute die hier selber nicht die treuesten sein würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt immer phasen, in denen sich jungs/männer mehr für andere frauen/ mädchen interessieren - und andere phasen, in dem das nicht so oft vorkommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Objektiv gesehen würde ich dazu tendieren nein zu sagen, Monogamie ist alleinig die Wahl des Menschen 

... jedoch kann solche Fragen nie wirklich beantworten, da man nicht in gleichem Maßen für alle Reden kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Freund ist so! Also solche Männer gibt es noch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist doch normal das wenn man eine freundin hat die man liebt das man sowas nicht braucht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja nur suchen sich Frauen immer die idioten aus und beschweren sich dann dass es nicht klappt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die gibt's noch. Ihr nennt sie meistens "beste Freunde". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solang es nur gucken ist.. da gibts schon welche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja hier haha aber ich finde leider keine Freundin (m17) ;(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du mit Deinem Liebsten ein Konzert besuchst,

möchtest Du dann, daß andere Männer sagen

"Igitt, was hat der Thomas für eine häßliche Tussi - einfach nur zum WEGSEHEN..." ????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FalloutShelter
19.12.2015, 21:39

ich glaub du hast meine Frage nicht verstanden :)

0

Was möchtest Du wissen?