Gibt es so etwas wie eine Anwesenheitspflicht bei den Unis, oder ist es von Uni zu Uni unterschiedlich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist von Studiengang zu Studiengang unterschiedlich. Es wird immer und überall einzelne Veranstaltungen geben, die man ohne Anwesenheit nicht  bewältigen kann. Beispielsweise wirst Du einen Seminarvortrag schon selbst halten müssen und eine Klausur wirst Du auch selbst schreiben müssen. Manche Dozenten führen auch nach wie vor Anwesenheitslisten in ihren Vorlesungen.

Wenn Du das nicht leisten kannst, solltest Du Dir vielleicht ein Fernstudium suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist freiwillig dort, somit gibt es auch keine Anwesenheitspflicht wie bspw. in der Schule. In manchen Kursen wird jedoch eine Anwesenheit während der Unterrichtseinheiten verlangt um diese auch abschließen zu können. Die Entscheidung darüber trifft letztendlich jede Fakultät für sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also in Niedersachsen ist die zB abgeschafft worden. 

generell ist es oft so, dass Vorlesungen keine Anwesenheitspflicht haben, Seminare aber schon. 

Ist halt Erwachsenenbildung. Die trauen uns schon zu selbst zu entscheiden ob wir zur Vorlesung gehen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei Vorlesungen nicht, bei Seminaren oder Übungen eventuell schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?