Gibt es so eine Seite wie Mitfahrgelegenheit.de auch für Frachtgüter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Keine logistisch vernünftig geführte Spedition fährt heutzutage leer...irgendeine Fracht haben die immer.

Wende dich an die großen Logistiker in deiner Gegend und sage denen, dass du da 4-6 Europaletten von-nach zu transportieren hast, und sage denen, Ankunft der Paletten am Zielort spätestens am XX.XX.XX

Bitte um Kostenvoranschlag, was das kostet als Zuladung.

Du wirst sehen, da kommen ganz schnell konkrete Angebote. Die holen das dann ab und bringen es ans Ziel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo,

also leer, fährt heute kein spediteur. es herrscht laderaumknappheit. aber das was du versenden möchtest ist eine typische teilladung. entweder die meldest dich bei einer frachtenbörse an, wobei die meisten geld kosten. www.spenak.de ist z.b. kostenlos oder du rufst ein paar spediteure an und erkundigst dich nach dem preis. denk daran, die transporteure die rumstehen und sich über eine beiladung zu dumpingpreisen freuen, haben etwas falsch gemacht, denn ladung gibt es genug. ich würde mir da sorgen um meine ware machen, denn wer weis ob der lkw schon von der leasing gesucht wird, ob die versicherung bezahlt ist, etc. also frachtenbörse oder teilladungsspediteur.

saludos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jA die gibt es;)

gib einfach mal bei google frchtenbörse ein dann kommen verschiedene anbieter ;PP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?