gibt es so ein Kriegsspiel?

3 Antworten

Es gibt zwar haufenweise Spiele, auch Strategiespiele, die eine Staatssimulation des 21. Jahrhunderts darstellen. Doch die Situation von 2017 spiegelt keines wieder, was in Anbetracht dessen, dass sich die aktuelle Lage stets verändert und die Entwicklung eines Spiels etwas dauert, nur natürlich ist. Um eine Marktlücke handelt es sich nicht.

Am aktuellsten ist diesbezüglich wohl "Politik Simulator 4 - Power & Revolution", welches die Situation von 2016 einfängt. "Supreme Ruler 2020" spiegelt de facto die Situation von 2008 wider. Doch könnte es dich ja trotzdem interessieren.

Werden Mods miteinbezogen kann z.B. die "Millenium Dawn"-Mod für "Hearts of Iron 4" genannt werden, welche, so meine ich, 2014 gestartet werden kann.

Wenn du noch etwas wartest ja, dann kommt Age of Civilization 2 auf Steam raus....^^

http://store.steampowered.com/app/603850/Age_of_Civilizations_II/


mfg ^^

OMG ! das sieht so aus wie meine vorstellung ,... aber kann man sich da ein land aussuchen und krieg führen ... weil in die beschreibung kann man sehr viel rein intepretieren

0

marktlücke, musst du erfinden

och schade , das würde ich gerne spielen

0

Strategisches Kriegsspiel gesucht!

Ich suche ein Kriegsspiel, wo man planen kann welche Truppe wo angreifen soll, damit man strategisch Vorgehn muss.

z.B. Die eine Truppe verteidigt die Burg und die anderen greifen an nur ein Beispiel.

...zur Frage

Gilt die NATO-Beistandsklausel, wenn die Türkei Syrien angreift und daraufhin auch vom mit Assad verbündeten Russland abgewehrt wird?

...zur Frage

Atomkrieg Nordkorea, wer hält zu wem?

Hallo, aktuell ist die Lage ja wieder relativ kritisch. Nordkorea droht den USA und Südkorea mit Atomanschlägen in Hinsicht auf das größte, jemals geplante Manöver. Angenommen unser lieber Kim schickt ein paar Raketen los, wo wir ja noch nicht mal wissen, ob der kleine sack Nuklearsprengköpfe an den Langstreckenraketen anbringen kann, wer würde dann zu wem halten? Die USA und Südkorea würden sicherlich darauf reagieren, eventuell wird sogar der Bündnisfall ausgerufen, dann ist die Nato auch dabei. Doch was ist mit Russland und China? Wie wird dieser Atomkrieg aussehen, der unvermeidlich scheint? Beste Grüße und vielen Dank!:)

...zur Frage

Wie würde Deutschland in einem Krieg abschneiden, hätten wir überhapt eine Chance?

Guten Abend,

vorweg möchte ich gleich das das ich kein Nazi bin oder mir Krieg wünsche.

Ich habe mir nur die Frage gestellt was wäre wenn... Wie wir alle wissen gibt es immer mehr Konflikte auf der Welt, Russland, Koreoa, USA der komplette Süden (Flüchtlinge) und alles spielt sich mehr oder weniger in Europa ab. Mein Freund hat heute gesagt das er besorgt ist, weil Russland immer mehr aufrüstet was das Militär angeht. Ich habe ihm gleich gesagt ja das habe ich auch gehört aber wenn es soweit kommen würde gehe ich stark davon aus das Deutschland nicht schlecht dastehen würde. Also wenn Russland gegen Europa schießen würde. Wir sind in der Nato MItte Europa Verbündete wie USA Und jetzt kommt der Punkt wir haben mit denn USA und Frankreich/England die beste Technik der Welt. Dazu kommt das wir eine große Industrie Nation sind und wenn es wirklich drauf ankommen würde, würden wir schnell viele Waffen etc. bauen könnten.

Und wie wir alle wissen 1 und 2 Weltkrieg sind viele Nationen ich nenne es mal Hasen sie liefen immer weg wenn es drauf ankommt aber die deutschen, die bleiben bis zum bitteren Tot....

Wie seht ihr das ?

...zur Frage

Sollten sich Russland, Ukraine und Weißrussland wieder zusammenschließen und wieder eine Union/Land bilden?

Historisch gesehen ist die Ukraine und Weißrussland bloß ein Teil von Russland. Die Nato benutzt die Ukraine nur als Schutzschild oder gar als Brückenkopf gegen Russland. Slawen sollten nicht einander bekämpfen, sondern sich verbünden.

Die Geschichte zeigt, dass der Westen schon immer den Osten beherrschen wollte, dieser Kampf findet schon seit über Tausend Jahren statt. 

Siehe:

Schlacht auf dem Peipussee

Napoleons Russlandfeldzug 1812

Operation Barbarossa (Hitlers Russlandfeldzug)

Außerdem glauben Deutsche, dass wenn sich Russland, Ukraine und Weißrussland wieder zusammenschließen, dass Sie eine Gefahr für denn Westen darstellen, was aber natürlich nicht stimmt.

Historisch, wie schon vorher erwähnt, wollte der Westen immer in den Osten expandieren und nicht andersrum. Man sieht das auch aktuell mit der Nato und EU Osterweiterung bzw. Aufstellung des NATO-Raketenschirmes, der aufgestellt wird, für einen erneuten Angriffskrieg gegen Russland.

Was denkt ihr aus der Sicht eines Deutschen dazu?

Habt ihr als Deutsche Angst davor?

P.S. Ich bin nicht Anti-Deutsch oder Anti-Westlich. Was leider aber trotzdem viele behaupten werden. Ich persönlich hätte nichts dagegen wenn sich alle Europäischen Länder zu einer Pro-Europäischen Union zusammenschließen würden, was aber wegen bestimmten gründen nie passieren wird.

...zur Frage

realistisches Kriegsspiel?

Ich hab gestern den Film American Sniper gesehen. Ich bin jetzt kein Kriegslibhaber, aber ich fand das schon faszinierend. Ich wollte wissen ob es ein spiel gibt wo man im FOV realistisch wie im echten Krieg spielen kann ?

(nicht Battlefield, finde ich zu unrealistisch )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?