gibt es seelische, geistige krankheiten, die nicht heilbar sind

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Psychische Krankheiten sind in der Regel nicht heilbar.

Danke für den Stern!

0

Psychische Krankheiten? Das stimmt nun nicht. Depressionen sind heilbar und vieles andere psychische auch wie Panik, oder Angst. Nicht heilbar ist aber: Schizophrenie, Narzissmus, geistige Behinderung, ganz shcwere Psychosen wenn man in einer Scheinwelt lebt, Demenz, Alzheimer wobei immer Depressionen , Angst und Panik, Verfolgungswahn dabei sein können sehr stark oder milde. Verfolgungwahn, Höhenangst schafft man meist nie, Klausoiphobie Angst in enge Räume, Zwangsstörungen wie zb. sich 30x am Tag waschen und immer wieder gucken, ob man auch die Kaffeemaschine beim weg gehen ausgeschaltet hat, oder ob man die Türen alle richtig geschlossen hat. Der Patient rennt dann tatsächlich oft wieder zurück und kontrolliert alles mehrfach, hat aber nie Ruhe. Das ist ganz schwierig zu behandeln. Mna kann das wohl lindern aber nie richtig heilen. Wie Autismus auch. Asberger können sehr gut in Partnerschaft leben, aber heilen kann man das nicht. Down Syndrom ist keine seelische Erkrankung sondern eine geistige Behinderung durch gendefekt. ADS nicht heilbar ADHS nicht heilbar, Tourettsyndrom, nicht heilbar. Ich denke das reicht erst einmal. Autogurt

Gaux Lennod Syndrom, dass sind aber keine seelischen Krankheiten sondern gedeafkte.

Persönlichkeitsstörungen

Was möchtest Du wissen?