Gibt es schwarze Chinesen.....(Afrikaner+Chinesin = Schwarzerchinese/in wtf?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bin zwar kein genetiker, aber es ist kompilziert, welches chromoson der beiden das dominatere ist, dass entscheidet nähmlich welche hautfarbe das kind hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Energiefan03
13.02.2016, 12:08

Das glaube ich dir gerne, bei deiner Rechtschreibung. Erfreulich ist aber dennoch, dass du das Wort Genetiker schon kennst.

entscheidet nähmlich

0
Kommentar von NoNameAvible
13.02.2016, 12:34

alter?! was erwartest du, für gute rechtschreibung ist es noch viel zu früh😒

0

Im Allgemeinen ist das nicht der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube es ist selten aber das gibt es bestimmt schon :-)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja überhaupt kein Problem.

Manchmal sehen die Kinder dunkler aus, wie Afrikaner aber mit chinesischer Augenstellung und manchmal eben mehr nach der chinesischen Herkunft mit dunkler Hautfarbe. In der ersten Generation, kann aber sowohl chinesisch oder voll afrikanisch dominant sein. In den nachfolgenden Generationen ändert sich das dann wieder in die Mischung der Rassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?