Gibt es schon erste Hinweise wie der neue Winter wird,wohl wieder so schneereich wie der letzte?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

kein milder winter sondern kalt bis sehr kalt weniger schnee keine weise weihnacht so der stand vom montag.

Und bis jetzt ist er tatsächlich kalt,aber auch sehr schneereich.jedenfalls in grossen teilen von Deutschland,auch bei uns.Und auch bei uns weisse Weihnachten.

0

Eine anschauliche und informative Antwort auf deine Frage kann ich Dir noch hier bieten.

http://wetter-wettervorhersage.suite101.de/article.cfm/winter-20102011---wie-wird-die-kalte-jahreszeit

PS: zeigt im übrigen auch das Wetter für Frühling, Sommer und Herbst 2011. Natürlich sind diese Erkenntnisse aus dem 100-jährigen Kalender und man kann sich nicht 100-prozentig darauf verlassen, aber meines Erachtens nach trafen die Wetterbegebenheiten so schon oft ein.

ich tippe auf mild, weil es keine Eicheln, nur ganz wenige Bucheckern und auch kaum Kastanien gibt. Allerdings bin ich weder Kachelmann noch Petrus (toi toi toi!)

also ich hab jetzt schon aufsieben verschiedenen seiten sieben anders beschriebene Wetterberichte zum folgenden Winter gesehen allerdings sind dich alle in einem Punkt einig:dieser und letzter Winter sind und waren die anfänge einer mini-eiszeit die von 30 bis zu 80 Jahre Jahre andauern kann und wird. also es werden dieses Jahr vielmehr schneemassen als letztes jahr erwartet und Teperaturen wieder zwischen 0 Grad celcius und Minus 25 grad Celcius allerdings dann der Sommer im Juni/Juli wieder Brütend Heiß und immer wieder werden die Winter in den nächsetn Jahren Kälter und Kälter...

Wenn wann jetzt mal schaut wie diese Prognose von Dir ist und dieser Winter bisher ist dann könntest Du recht haben.Ich habe auch schon gehört das die Winter kälter werden könnten.Im Sommer kommen dafür evtl mehr Hitzewellen vor.

0

Da wir uns letzten Herbst vor Bucheckern (300 Jahre alte Buche) kaum retten konnten - geschweige denn sie fortschaffen konnten und darauf ein superkalter Winter folgte, wird dieser Winter mild werden. Wir haben nur sehr sehr wenige Bucheckern!

Einige Wochen später sehen wir dann das es doch einen sehrschneereichen und kalten Winter gibt.Und dazu schon sehr früh.

0

Petrus ist sich noch nicht ganz sicher wie der Winter wird. Frage noch mal Anfang Dezember nach!

Was möchtest Du wissen?