Gibt es Säugetiere die von Natur aus Zwitter sind bzw. wo Zwittrigkeit kein Erbfehler ist, und wenn ja welche?

5 Antworten

Bei Säugetieren ist mir keins bekannt.

Es gibt einigen Wirbeltiere die sich durch Jungfernzeugung vermehren können. . Von der amerikanischen Felseneidechse wurden bisher nur Weibchen gefunden.  Sie  legen unbefruchtete Eier aus denen exakte Kopien ihrer selbst schlüpfen.  Bei einigen  Fischen, Schlangen und  Geckos kommt das auch  vor.  Aber es sind Weibchen.

28

Hallo Reanne, Wikipedia weiß zwar viel aber anscheinend nicht alles. Unter dem Link den du mir geschickt hast kommt zwar ein Artikel in dem steht das Zwittrigkeit in seltenen Fällen auch bei Säugetieren vorkommt, aber ob es dann ein Erbfehler ist oder ob es Säugetierarten sind/gibt die von Natur aus Zwitter sind wie z.B. Regenwürmer oder manche Schnecken steht nicht drin! 

0

Ich glaube Schnecken...?

Was möchtest Du wissen?