Gibt es richtige Freundschaft nur unter Frauen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Zu pauschalisierten Fragen, pauschalisierte Antworten:

"Warum halten Männer eher zu Frauen als zu ihrem eigenen Geschlecht?"

Männer halten besonders zu Frauen, wenn sie mit ihnen zusammen sind, bei Freundschaft ist es gleich, ob Mann oder Frau, sie halten zu beiden.

"Und warum halten Frauen immer zu Frauen, aber nie zu Männer?"

Frauen halten zu ihren männlichen Freunden ebenso wie zu ihren weiblichen Freindinnen und zu ihren Männern sowieso.

"Frauen halten immer zusammeln egal was passiert, aber Männer halten wenn es drauf ankommt nie zusammen! An was liegt das?"

Das liegt nur an deiner Frage, die Realität spielt es zu 0% wieder.

"Gibt es das Wort Freundschaft nur unter Frauen?"

Nein, das Selbe bei Männern

"Wissen Männer überhaupt nicht was Freundschaft ist?"

Sie wissen es genauso wie Männer auch oder eben auch nicht, aber niemals überhaupt nicht.

Nur so am Rand, es gibt viele Frauen, die Männerfreundschaften beneiden oder sogar eifersüchtig darauf sind. Denn manche Männer scheinen die Freundschaft zu ihren Kollegen mehr zu pflegen als die eigene Ehe.

Du bist wohl ein gebranntes Kind, deswegen sind deine Fragen schlicht nonsense.

Finde einen guten Freund und den hast du meist dein Leben lang.

Bullshit, viel zu pauschal.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich auch jahrelange Freundinnen irgendwann die Augen auskratzen, während Männer auf ewig Freunde sein können.

Und nun?

kann ich bestätigen - ich hab soviele mädls im umkreis die sich alle paar monate mit ihren freundinen zoffen, kontakt abbrechen und dann iwann doch wieder befreundet sind - man muss jedesmal nachfragen ob se sich noch leiden können oder mal wieder funkstille is...

bei kerlen kenn ich des net...

1

Das ist dann aber sehr selten! Frauen halten in der Regel eher zusammen als Männer! Wenn beispielsweise der Mann dem anderen Mann die Frau ausspannt, kriegt er ärger von dem Mann und es sind keine Freunde mehr! Wenn aber die Frau der anderen Frau den Mann ausspannt, dann gehen sie auf den Mann los, und die Frauen bleiben trotzdem beste Freunde! Und nun?

0

Werd mal erwachsen. Bloß weil du tausend Ausrufezeichen benutzt, wird deine Aussage nicht besser. Und fühl dich nicht so angegriffen, bloß weil jemand nicht deiner Meinung ist.

1
@GoodFella2306

Werde du mal erwachsen, ich habe auch nur meine Meinung gesagt! Du fühlst dich doch angegriffen! 

0

alter Schwede, komm mal runter.

1

Siehst du deine Kommentare werden geliked und meine nicht! Egal ob von Mann oder Frau! Und du willst mir erzählen Frauen haben es schwerer bzw Männer halten eher zusammen? 😂 lachhaft

0

bei Menschen wie dir vermisse ich immer wieder die Blockierfunktion bei gutefrage.net

1
@GoodFella2306

Ja wenn dir eine Meinung nicht passt oder nicht jemand nach deiner Pfeife tanzt, würdest du ihn blockieren? Komm ich schreib nix mehr! Unwissend bleibt unwissend!

0

kann ich so nicht bestätigen ! mein sohn z.b. hält seine freundschaft mit dem besten kumpel seit kindergartentagen - also über 30 jahre - jeder hilft dem anderen, sei es ein umzug oder was familiäres - sie sind immer füreinander und für deren familie da.

Ja aber sobald eine Frau ins Spiel kommt, wäre die Freundschaft schneller vorbei als man denken kann! Frauen halten da eher zusammen!

0
@SpiderKing88

du aktzeptierst ja nicht mal eine antwort die gegen deine meinung spricht...wieso stellst du denn diese frage?

0

Das würde ich ganz gegenteilig sehen. In der Regel halten Männer zu ihren Kumpels und hauen gar die eigene Frau in die Pfanne.

Nein es ist umgekehrt! Frauen halten doch zusammen! Männer verprügeln sich doch gegenseitig immer gleich!

0

Darf ich nicht fragen? Ich kann doch fragen was ich will!

0
@SpiderKing88

Männer prügeln sofort...und du hast genug Lebenserfahrung mit 16...ich komm vor lachen nicht zum zeitunglesen.

Außerdem fragst du nicht, sondern stellst Behauptungen auf!!!!!

1

Sind es nicht eher die frauen, die alle zwei Monate ihren kompletten Freundeskreis wechseln? Ich bin 22 und habe noch Kontakt zu Freunden aus dem Kindergarten.

Kompletten Freundeskreis wechseln....göttlich 😂

0

kommt mir jedenfalls so vor.

1

Ist eher umgekehrt meines Erachtens. Auch wenn es heutzutage nicht mehr so ausgeprägt ist wie zu meiner Generation. Ne richtige Männerfreundschaft kann nichts zerstören. Bruder geht vor Luder 😉

Dir fehlt es einfach noch an Lebenserfahrung. Wenn du die mal hast, wirst du sehen, dass du gerade falsch liegst und man so etwas generell nicht verallgemeinern kann.

Frauenfreundschaften:

Eine Frau ist die ganze Nacht nicht nach Hause gekommen.
Am nächsten Morgen hat sie ihrem Mann erzählt, dass sie bei einer Freundin übernachtet hat. Ihr Mann hat ihre 10 besten Freundinnen angerufen. Keine der Freundinnen hat die Aussage bestätigt.

Männerfreundschaften:

Ein Mann ist die ganze Nacht nicht nach Hause gekommen.
Am nächsten Morgen hat er seiner Frau erzählt, dass er bei einem Freund übernachtet hat. Seine Frau hat seine 10 besten Freunde angerufen. 5 seiner Freunde haben ihr sofort bestätigt, dass er bei ihnen war und die anderen 5 haben sogar behauptet, er wäre noch da!

Spiderwomen, du bekommst ja richtig Lack hier! Deine Wahrne solltest du nicht von deinen Vorurteilen leiten lassen. Scheinbar ist dein jetziges Umfeld nicht förderlich für deine Entwicklung...du musst aufpassen, kein Männerhasser zu werden! Frage: bist du lesbisch?

Daran das du anscheinend keine richtigen Freunde hast oder kennst!ich kam nichts von dem bestätigen was du da sreibst!!

Was möchtest Du wissen?