Gibt es richtig gute Alternativen zur Telekom?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, dein Anschluss wird auch bei anderen Anbieter gewechselt. Ist aber nicht schlimm, aber wenn dein Router so alt wie dein Vertrag ist, wirst du wohl einen neuen brauchen. Die meisten Provider bieten dir für eine kleine geringe monatliche Gebühr einen modernen an.

Aber ich würde immer wenn es Alternativen gibt von der Telekom weggehen, die haben eine beschissene Idee nach der anderen. Informiere dich auf den Websiten der Provider, was die so alles für Verträge anbieten. Du kannst auch Mobilfunk und Internet/Telefon einzeln nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum telefonieren benutze ich fast ausschließlich mein Smartphone. Daher weiß ich meine Festnetznummer auch nicht auswendig. Wenn Du auf einem Dorf wohnst, hast Du kaum bis ga keine Alternativen zur Telekom. Ich würd mir an Deiner Stelle interessante Angebote einholen und dann erst einmal einen Verfügbarkeitscheck machen. Dann weisst Du, wer zumindest technisch in Frage kommt. Helfen können auch Vergleichsportale, aber auf Festnetz achten, denn mobil können sie alle ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein guter tipp geh zu kabeldeutschland und mit dem Handy zu simdiscount, ich zahle für dsl telefon handy und fernsehen 50 € im monat

dsl fernsehen und telefonie mit einer 36er leitung 34.99€

simdiscount allnetflat, 4 GB datenvolumen und sms flat 14,99€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?