Gibt es rechtliche Konsequenzen bei Sterbefasten?

Support

Liebe/r Cem3327,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Ted vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Familie kann u.U. wegen unterlassener Hilfeleistung belangt werden. Und es ist nicht auszuschließen, dass Du zwangseingewiesen wirst.

Es kann rechtliche Folgen für deine Familie geben . Such dir bitteeee bitte professionelle Hilfe . In letzter Zeit gibt es selbst hier auf dieser Seite so viele Menschen, die sich umbringen wollen. Das wird langsam echt schwer zu ertragen . Es gibt wahrscheinlich sehr viele Menschen, die dir helfen wollen. Ich weiß nicht was du gerade durchmachst , aber versuch bitte für dich selber und deine eigene Zukunft am Leben zu bleiben . Du weißt nie was auf dich zukommt

Lass es sein. Wir helfen nicht beim Suizid. Red mit deinen Eltern oder so, dann wirst du merken, dass dein Leben nicht beendet werden muss. Du wirst in der Welt eine Lücke hinterlassen, die nicht gefüllt werden kann.

Was möchtest Du wissen?