Gibt es Pflichtlektüren für den schulunterricht in Österreich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warum sollen gerade die Amerikaner oder Israelis dafür Lobbying machen, dass die Österreicher etwas über ihre Geschichte von 1938 bis 1945 erfahren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von takeshikuamori
18.12.2015, 13:49

Naja da juden in der Öffentlichkeit nach wie vor bemitleidet werden und Österreicher/deutsche nach wie vor als kriminelle nazis dargestellt werden wird 1. das völker und menschenrechtswidrige verhalten israels toleriert und 2. tut niemand etwas gegen zionistische PR-Organisationen die unserem staat schaden

0

Was möchtest Du wissen?