gibt es pc-mäuse die nicht so schnell verschleißen (doppelklicken) oder z.b. eine andere "klick"-mechanik verwenden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

R.A.T 3 hatte ich 3 Jahre

R.A.T - Mad Catz machen sehr gute...

Wiederum finde ich Razer Deathstalker um einiges besser klar empfehlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jep gibts tatsächlich

Gamermaus Asus ROG Gladius mit wechselbaren Omron-Schaltern

laut hersteller hält die 20 Millionen Klicks und dann kann man einfach wechseln.

dank euch für den schubs in die richtige richtung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Mad Catz Mäuse sind Ideal. Gerade die RAT 9 ist auch kabellos. Um nicht auf Geschwindigkeit verzichten zu müssen werden radiowellen benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FletchersVision
28.12.2015, 23:39

zitat produktbeschreibung MadCatz R.A.T:

"Laut Hersteller hält die Gaming Maus bis zu fünf Jahre - bei sechs
Spielstunden an sechs Tagen die Woche. Sollten Sie die Maus nicht so
intensiv nutzen, bleibt sie natürlich noch länger funktionsfähig.
Besonders langlebig sind dabei die linke und rechte Maustaste, die mit
OMRON-Schaltern ausgestattet sind. Die Schalter sind für bis zu fünf
Millionen Klicks ausgelegt." 

ich komm locker auf 40-60h die woche. da ist die nach 2,5 spätestens 3 jahren auch hinüber.

allerdings hab ich mal nach diesen OMRON-schaltern geguckt, die sind relativ günstig. im grunde genommen bräuchte ich nur ne vernünftige maus die sich auseinanderbauen lässt.

0
Kommentar von Onix1025
28.12.2015, 23:40

Ich bin nicht sicher was genau du gefunden hast aber ich habe die Maus seit 3 Jahren ca. 50 Std die Woche und die hat noch keinen Kratzer.

0

Was möchtest Du wissen?