Gibt es Paralleluniversen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Theoretisch, ja. Praktisch, nein.

Theoretisch ist Schrödingers Katze sowohl tot als auch lebendig zugleich. Praktisch ist sie nur eines davon.

Was sich Wissenschaftler gerne ausmalen wollen, ist nicht immer das, was in der Natur tatsächlich vor sich geht.

Auf alle Fälle. Da meines Erachtens Unendlichkeit existieren muss, gibt es auch automatisch alles mögliche, was es überhaupt geben könnte. Logisch, oder ? :)

Man muss halt nur das Tor zu den parallelen Welten finden. In diesem Film ist dies jemand bereits gelungen...

Das weiss niemand. Aber ausschließen kann es auch keiner.

Ich halte es für ziemlich realistisch, jedoch hört sich das alles auch ein wenig nach Fantasie an.

Was möchtest Du wissen?