Gibt es öfter die gleichen Nach- oder Vornamen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es giebt viele mit dem nachbahmen Müller. Das kommt von der entstehung der nachnahmen. Die haben oft etwas über die Lebensytiation einer person ausgesagt zb Herkumft, Beruf , wohnort ect. Da ist es gut möglich das mehrere famielien einen selben nahmen erwist haben. Dazu komm das die enstehung der nachnamen schon sehr lanhe her ist und sich die Verwanzschaft verstreüt ist. Trifft man jemanden mit dem selben nachnahme könnte es also sein das er ganz ganz ganz wit entfernt mit einem verwant ist.

Das kommt auf den Namen an, würde ich sagen. Häufigster Vorname der Welt ist Mohammed/Muhammad, häufigster Nachname ist Chang. Die Wahrscheinlichkeit, dass zwei chinesischstämmige Menschen den gleichen Nachnamen haben ist also deutlich höher als von anderen Ethnien, dafür ist die Wahrscheinlichkeit, dass zwei Menschen den gleichen Vornamen haben, in Familien mit traditioneller Vornamensvergabe (in einigen Kulturen ist es z.B. normal, dass der Erstgeborene Mohammed heißt oder dass die Kinder nach den Eltern bzw. Großeltern benannt werden) höher. In Deutschland hängt es auch stark von der Generation ab. In der Generation unserer Großeltern waren die beliebtesten Vornamen noch extrem verbreitet. Heutzutage machen selbst Mia und Ben, die beliebtesten Vornamen, nur jeweils etwa 1% der Vornamen in ihren Jahrgängen aus. Daher vermute ich, dass zumindest bei den jüngeren Generationen der Familienname Müller häufiger auftritt als die beliebtesten Vornamen, allerdings habe ich keine prozentuale Häufigkeit für Nachnamen im Internet gefunden.

user2192 23.01.2013, 12:47

Deshalb habe ich ja gesagt dass sich die Frage eher auf die westliche Welt also die von Europa geprägten Länder handelt. Also Amerika und Europa hauptsächlich... Asien und Afrika haben eine ganz andere namenskultur.

0
Albatroesser 23.01.2013, 15:42
@user2192

Aber die spielt ja auch in Deutschland eine Rolle, weil wir so viele Einwanderer haben.

1

Eher Vornamen, weil es gibt viele Vornamen die in mehreren Ländern zu finden sind, Nachnamen treten wirklich häufig dagegen meist nur innerhalb eines Landes auf.

Da Vornamen meist einer Mode unterliegen, würde ich sagen, dass es mehr Übereinstimmungen gibt bei Vornamen. Allerdings gibt es ja tausende von Müller, Meiers und Schulzes, da weiß man nicht, ob die häufigsten Vornamen das toppen können.

ich glaube, mehr haben den gleichen vornamen. die exotischen nachnamen kommen deutlich weniger vor, als die vornamen. mein nachname ist recht selten, müller häufig. mein vorname hingegen ist ebenso wie der von den meisten müllers recht häufig.

es gibt natürlich auch namen, die kommen doppelt vor. anna müller, anna schmidt etc. wirst du gewiss zuhauf in in telefonbüchern finden können. da unterscheidet dann nur noch der wohnort.

oben im hohen Norden Deutschlands gibt es viele Hans Hansens, Peter Peters und Hein Heinrichs (Vor- und Nachname fast gleich)

Was möchtest Du wissen?