Gibt es Nymphomanen wirklich oder nur in der Phantasie von uns Männern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja. Allerdings ist das ganz und gar nicht so toll, wie sich das einige Männer gern vorstellen.

Es ist ein großer Leidensdruck für die Frau. Je nach Ausprägung kann das soweit führen, dass sie den Job verlieren, Freunde etc., weil einfach alles dem untergeordnet wird und die Frau die Kontrolle über ihr Leben verliert - ähnlich wie bei einer schweren Drogensucht.

Auch für den Partner wird das auf Dauer purer Stress.... also nix, was irgendjemand im echten Leben haben will.

Es gibt tatsächlich Frauen, die viel und gerne Sex haben und auch nach mehrmaligen Sessions immer noch Lust auf mehr haben.

Allerdings sind es lange nicht so viele, wie uns die Pornoindustrie und die Anzeigen der Sexworkerinnen glauben machen wollen... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Ja, die gibt es. Allerdings ist das Krankheitsbild. Bei Männern wird das als Sexsucht bezeichnet.

DreiBesen 28.11.2016, 12:12

+ ein

0

Nymphomaninnen gibt es.

Was möchtest Du wissen?