Gibt es noch Weihnachtswunder?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallöle
Mein freund was soll ich dir zu deiner Frustration raten? Ich weiss es ehrlich gesagt nicht.
"Jeden Tag eine gute Tat" ist ein sehr löblicher Grundsatz. Jedoch musst du dich damit abfinden dass du das nur für dich persönlich machst, weil es dir ja ein befriedigendes Gefühl vermittelt. Aber erwarte niemals das dir das selbe wiederfährt, wenn du dann tatsächlich trotzdem plötzlich eine helfende Hand dargeboten bekommst, freust du Dich nämlich tierisch.
Deine geschilderte Situation kenn ich zur genüge, mindestens seit 18Jahren, heute bin ich 33. Ich habe sehr viel Dreck erlebt in meinem Leben und musste sehr oft unten durch. Ich kenne ebenfalls die depressive Seite des menschlichen Seins, habe schon zweimal mein gesamtes Leben verloren........trotzdem dass das Leben mir mit aller Härte schon mehrmals den kompletten Kiefer zertrümmert hat, gebe ich niemals auf!!! Niemals! Egal wie tief das Loch ist. "Unkraut vergeht nicht und ich bin das grösste Unkraut in der Wiese" das ist ein Lebensgrundsatz von mir wo sich doch immer wieder bewährt.
Gib "Urin" drauf dass das Leben dich immer wieder richtig hart rannimmt, mach das Beste draus und lass dich niemals selber hängen!
Und vergiss niemals!.......es gibt tausende Menschen denen es hundert Prozent einiges schlechter geht wie Dir.
Alter ich wünsche Dir trotz allem schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr........bessere Zeiten kommen definitiv.....
Greez JF

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gibt es die. :) frohes fest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Familientyp
24.12.2015, 12:12

Die Frage war zu schnell beantwortet. Du hast den Text nicht mal durchgelesen. Dennoch ein frohes Fest dir und deiner Familie.

0
Kommentar von illerchillerYT
24.12.2015, 13:13

finde ich schade, mir sowas zu unterstellen, aber trotzdem schöne Weihnachten

0

Das ist keine spannende Lebenserfahrung. Das ist zu schwarz/weiß. Egal ob arm oder reich, jeder Mensch ist anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?