Gibt es noch Unternehmen mit einer 35 Stunden-Woche?

5 Antworten

In der Chemieindustrie ist 37.5 h / Woche Standard.

Soweit ich weiß, kann man auch bei Zeitarbeitsfirmen, für 35std./ Woche arbeiten, oder auch nur als Teilzeit in einem Callcenter, da bist du dann mit 20std./ Woche mit dabei. Nir Reich werden kannste so nicht!

Mfg

hab mal von nem kumpel gehört das es bei der telekom in manchen Bereichen ne 34 Stunden woche gibt...

Kennt jemand deutsche Betriebe die in Russland ausbilden?

Ich suche nach deutschen Betrieben die eine Ausbildung in Russland ermöglichen bzw. hier und mich dann dorthin versetzen könnten. Egal welcher Bereich, aber es muss eine Ausbildung sein weil ich nicht studieren kann

...zur Frage

Darf man mehr als 40 Stunden in der Woche arbeiten?

ist das rechtens ?

...zur Frage

Darf der Arbeitgeber mir bei 40Stunden Vertrag vorschreiben weniger zu arbeiten in der Woche, damit ich Samstag arbeiten kann trotz 5 Tage Woche?

Ich habe einen 40 Stunden Vertrag sozusagen und 5 Tage.

Der Arbeitgeber möchte, das ich in der Woche weniger Stunden leiste, damit ich Samstag arbeiten kann, sodass ich keine Überstunden leisten muss.

...zur Frage

40 Stunden Woche und Teilzeit?

Hey :)

Ich habe gerade eine 7 Tage Woche hintermir und bin völlig Fertig. Und das obwohl ich als Teilzeitkraft angestellt bin. In meinen Vertrag stehen zwar 35-40 Stunden Woche. Aber muss ich auf meine Stunden kommen wenn ich nur Teilzeit bin??? Mir reichen auch 30-35 Stunden. Hauptsache ich kann meine zwei freien Tage in anspruch nehmen die ja auch drin stehen im Vertrag.

Liebe Grüße:)

...zur Frage

4000€ Brutto und 35 Stunden woche?

Ich habe vor zu Studieren, was genau ist mir fast egal. Ich will mit dem Studium minderstens 4000 brutto verdienen aber nicht mehr als 35 Stunden die woche Arbeiten. Habt ihr Vorschläge was ich studieren könnte und später mal Arbeiten kann??

...zur Frage

Was gibt es für beispiele bei den betriebe?

Produktionsbetriebe:mbH und was gibt es sonst Dienstleistungsbetriebe: Großbetriebe: Mittelbetriebe: Kleinbetriebe:Friseur, Bäcker Kapitalintensive Betriebe: Personalintensive Betriebe: Landwirtschaftliche Betriebe: Handwerksbetriebe: Industriebetriebe: Handelsbetriebe: Sonstige Dienstleistungsbetriebe: Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?