gibt es noch männer die mit dem sex bis zur ehe warten?

15 Antworten

Ich schätze, nur religiöse. Gibt es unchristliche (Ich weiß nicht, wie das mit Heirat und so im Islam, Judentum etc. abläuft, weils mich nicht ineressiert) Menschen, die soetwas wichtig finden? Was ändert das? Vor der Heirat ist das tabu und danach gehts? Komische Sache. Ich finde überhaupt Heirat unnütz, aber wenn man in einer Gesellschaft aufwächst, in der Heirat "die Norm" ist, glaube ich, fühlt man sich enger verbunden, wenn man in einer Ehe ist. Was ja eigentlich Quatsch ist. Ich schätze, dass viele Leute (Männer, sowohl Frauen) der Meinung sind, dass Sex vor der Ehe (also nicht mit dem zukünftigen Ehepartner, das wär ja unlogisch) fast wichtig ist. Schließlich möchte man für seinen zukünftigen Partner "üben".

Ja, sicher gibt es solche und wenn sie meinen, das ist ok so, dann sollen sie ruhig....ich persönlich finde das einen Schmarrn :-), denn was ist, wenn ich nach der Heirat merke, dass wir im Bettchen null zusammenpassen? Nee, das wäre für mich nichts gewesen, denn auch wenn noch andere Dinge im Eheleben zählen, so ist Sex genau so wichtig wie andere Dinge und man sollte da schon auch gemeinsame Interessen auf diesem Gebiet haben!

Jungfrau bis zur Ehe, bedeutet für beide die Katze im Sack kaufen. Was ist, wenn ihr nach der Hochzeitnacht merkt das ihr sexuell nicht zusammenpasst?

heiratest du nur um sex haben zu können? es gibt viel wichtigere dinge im leben als sex.

3
@vofi2

Das hört sich theoretisch auch gut an, vofi2, aber praktisch sieht es so aus, dass, wenn ein Teil unzufrieden ist mit dem sexuellen Leben, das die Beziehung belastet und das kann bis zum bitteren Ende gehen. Ich halte es nicht für nötig, mit jedem ins Bett zu gehen, den man kennt, aber Sex ist nichts Schlimmes und ich plädiere dafür mit dem Partner, den man gedenkt zu heiraten schon auch mal sexuell zusammenzusein. Sex ist etwas Wunderschönes und ehrlich, es gibt sehr wohl andere Dinge im Leben, aber Sex gehört zu den schönsten.

Letztlich ist es der Klebstoff des Lebens auf das wir nicht aussterben.

Liebe Grüße und ein gutes 2013!

1
@vofi2

Lieber vofi2, kann ich Deinen Kommentar so verstehen, das sexuelle Untreue in der Ehe keine Rolle spielt, da es viel wichtigeres im Leben gibt. Der neue Fernseher etwa, oder der schnellere PC?

0

Müssen muslimische Männer auch bis zur Ehe jungfrau bleiben?

Interessierst mich sehr..

...zur Frage

Kann ich als Ahmadiyy Mann eine Sunni geschiedene Frau heiraten?

Hallo alle zusammen,
Ich bin 24 Jahre (männlich) und bin in die Ahmadiyya Religion hineingeboren.

2010 lernte ich eine Sunnitin kennen welche mein Leben auf dem Kopf gestellt hat .
Ich liebe diese Person mehr als alles andere
Auf dieser Welt und könnte mir keine Zukunft ohne sie vorstellen .
Da wir beide aber von vorn herein wussten das unsere Beziehung mit einem Zeitstempel versehen ist
Sie Sunnite udn ich Ahmadiyy, trennten wir uns 2015 als sie einen Sunniten geheiratet hat und gingen verschiedene Wege.
Nach knapp 6 Monaten kontaktierte sie mich wieder und legte mir nahe das eine Zukunft ohne mich keine Zukunft sei und sie ganz schnell die Scheidung einreichen würde.
Ich stellte mich drauf ein und stand voll hinter ihr.

Nun ist das ganze jetzt 2 Jahre her und sie ist immer noch mit ihm verheiratet.
Am 24.04.18 sagte sie das sie nicht mehr könne und ihre Eltern nicht mehr enttäuschen möchte also machte sie mit mir offiziell Schluss
Da ich sie damals gingen lies , wollte ich sie nicht wieder gehen lassen also recherchierte  ich etwas über den Typen den sie 2015 geheiratet hat .
Es stellte sich heraus das der Typ 13 Jahre älter wie sie ist und beide diese Ehe nur eingegangen sind um ihn aus Pakistan heraus zu holen damit er auf Papieren mit einer Pakistanerin mit deutschen Pass verheiratet ist
Beide leben seit der Heirat getrennt
Die Eltern fanden es keine schlechte Idee diese Scheinehe als normale Ehe auszugeben und sagten ihr sie solle sich auf eine Zukunft mit ihm einlassen .

Ich sehe nicht ein das mein Leben mir durch eine schein ehe kaputt gemacht wird und kämpfe jetzt für sie

2 Probleme stehen mir noch offen :

1. sie wird wenn alles gut geht die Scheidung bekommen. Und als geschiedene Frau leben müssen
(Das ist ihr bewusst und sie zieht es durch)

2. sie ist sunni und ich ahmadiyy

Was sagt ihr haben wir beide eine Zukunft auf die wir uns freuen können.
Wenn ich die releigion Wechsel nicht aus Überzeugung sondern um sie als meine Frau an mich zu binden.

Eckinfo:
Mein Vater wechselte 2005 zu sunniten seine jünge Schwester wechselte wegen den gleichen Gründen wie ich auch die releigion von ahmadiyy zu sunni und lebt seit her mit dem Glauben.

Mein oma väterlicherseits und ihre älter Tochter sind immer noch streng gläubig Ahmadiyy

Die ganze Famlie meiner Mutter und meine 3 Geschwister sind Ahmadiyys.

Ich bitte um Entschuldigung für eventuelle Fehler im Text.
Danke

...zur Frage

Ist es schlimm wenn man noch Jungfrau ist?

Ich bin 18 und weiblich und würde gerne mit dem Sex bis zur Ehe warten. Aber voll viele meiner Freunde meinen, dass das nicht normal ist, dass man doch vor der Ehe schon wissen muss wie jemand im Bett ist. Was denkt ihr? Kann wahre Liebe warten?

...zur Frage

jungfrau bis zu Ehe!

Warum haben fast alle Männer etwas dagegen bis zu Ehe zu warten.

...zur Frage

Dürfen Männer Sex vor der Ehe haben?

Ich hab gehört , dass Frauen im Islam bis zu ihrer Hochzeit Jungfrau bleiben müssen. Ist das bei Männern auch so?

...zur Frage

Ist es zu früh, zwei Wochen nachdem man zusammen gekommen ist schon Sex zu haben?

Hallo :)

Also ich (w,18) bin noch Jungfrau, aber er (18) nicht. Wir kennen uns auch schon seit einigen Jahren, also wir kenn uns tatsächlich schon recht gut. Sollte ich lieber noch länger warten, damit ich sehen kann, ob er auch sicher nicht nur auf Sex aus ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?