Gibt es noch coole Free to Play spiele?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gleich mal zum Anfang:

Free to play heißt das du das Spiel kostenlos testen kannst - zwar auf unbegrenzte Dauer aber im grunde genommen ist es immer nur ein Testchar. Spätestens im Endcontent wirst du bei jedem Free to play Spiel auch Geld invesieren müssen wenn du etwas erreichen willst. Sei es das du ein Abo abschließt oder im Itemshop (typisches pay to win) Geld ausgibst.

Evt. wäre Tera ja etwas für dich. Das Spiel ist nicht mehr das neuersten aber es hat 2 große Pluspunkte:
1. die Top Grafik - da halten auch neuere Spiele kaum mit. Aber achtung: Ressourcenfresser! Du brauchst einen guten PC
2.
Das Kampfsystem. Das ist das einzige free to play Spiel wo man richtig
ausweichen muss. nicht nur aus einer roten Fläche raus hüpfen sondern
wirklich im richtigen Moment Dodgen/iframen. bist du zu früh oder zu
spät dran, kassierst du, obwohl du ausgewichen bist, trotzdem den
schaden

. Allerdings ist mir aufgefallen das fast jedes Free to Play spiel entweder Tot oder "voll mit hackern"
___
Das Spiel ist dank Serverzusammenlegung noch sehr gut besucht. Gibt 1 Deutschen Server und der ist sehr gut belebt.
Hacker = Bots gibt es in dem Spiel wegen dem Kampfsystem keine. Hier muss man mit dem Fadenkreuz eben auch simple Questmonster anvisieren, die aber leider nie still halten und immer rumhüpfen. Somit muss man immer wieder das Fadenkreuz neu ausrichten sonst geht der Schuss ins Leere (kein Soft-lock!, Ist das Fadenkreuz nicht am Monster kommt kein Damage an). Das macht es für bots fast unmöglich z.b. durch auto kämpfen irgendwelche Monster zu töten und so Gold zu generieren.
Habe in 5 jahren Tera noch nie einen Goldseller gesehen.

n World of Warcraft ist alles durchgeraided
__
Raids gibt es in tera natürlich auch. Ex gibt einen 20iger Raid (den werde ich aber nie laufen, bin kein Fan von so massen PVE, findet auch mal 20 gute Leute...), ein paar 10er Raids . Die richtig schweren Dungeons sind und waren in Tera aber immer 5er Gruppen.

die Minecraft community will ich mir garnicht den Kopf zerbrechen
___
Dadurch das man in Tera im Allgemeinchat (überall lesbar) einfach so schreiben kann, wird hier leider natürlich auch immer wieder viel Schrott geschrieben. aber **** gibt es überall. Zur not blockt man die paar Spieler und dann ist wieder Ruhe.
Ansonsten ist der allgemeinchat schon praktisch da man gerade als Anfänger hier einfach ne Frage stellen kann und diese auch große Spieler lesen und beantworten können.

Währe nett wenn ihr mir einfach mal ein gutes, jedoch kein Pay 2 Win spiel verratet.
___
Auch wenn Tera schon mal weniger pay to win war - es ist immer noch einer der fairsten free to play SPiele die ich kenne. im Shop wird maximal ins Glückkisten was equipment verbesserndes verkauft (die sind totale Abzocke...). Ansonsten gibt es nen Club - dieser ist aber im Endcontent schon wichtig, zumindest wenn man semi-progres soder Progress spielen will. reine casual spieler kommen auch ohne dem aus.

Mein PC kann einiges ab allerdings auch nicht alles; passt (wenn es
geht) auch auf Systemanforderungen auf. Ich will ja nicht das mein
Toaster mir um die Ohrenflieg oder mich Toasted ;)
___
Was hast du denn für grafikkarte, Arbeitsspeicher etc.?
Man kann tera auch mit schlechten PCs spielen, allerdings muss man sich dann mit den Grafikeinstellungen spielen und alles was viel Ressorucen fresst abdrehen. Das spiel läuft dann flüssiger, allerdings sieht es längt nicht mehr so gut aus. (und gerade das ist einer der Vorteile von tera). Naja aber besser al wenn man es gar nicht spielen kann.

In meinen Augen sind fast alle Free To Play Spiele sehr ähnlich(gibt ein paar Ausnahmen)...

Vorallem die MMOs... Denn dort ist fast jede Mission gleich(mit anderen Texten und Objekten) und fast immer der Spaß nach 1-2 Stunden weg, da man sehr oft Missionen wiederholen muss, damit man ein gewisses Level erreicht oder die Missionen sich einfach nur alle sehr stark gleichen...

Es gab mal so einen Werwolf Shooter...(schon sehr alt, war aber ziemlich gut, da das was neues war) Da hat eine Gruppe immer Werwölfe und die anderen Menschen gespielt. Ziel war es logischerweise die andere Gruppe Zu eliminieren... Hat mir früher immer sehr viel Spaß bereitet...(Vorallem da die Werwölfe, richtig eingesetzt, ziemlich stark waren)

Edit: Habe gerade nachgesehen: Das Spiel heißt Wolf Team.

Auf was für Genres stehst du? Wenn man kein p2w will sind taktische Spiele sehr empfehlenswert, wie dota, lol, smite, paladins.

SynooX 04.07.2017, 19:28

Ich spiele eigentlich alles ausser MOBA. Paladins habe ich schon aktiv gespielt doch seit dem 0.50 update habe ich starke FPS-einbrüche und Soundlags. Ich denke das liegt daran dass das Spiel auf 32-bit DX9 Läuft... aber naja. Wie gesagt so gut wie alle Genres! ;)

0
GelbeForelle 04.07.2017, 19:49

naja, so gut wie alle wird nur eben schwer. das mit den fps Einbrüchen ist "normal", bei mir ist das auch seit dem update, "Nur" fullhd geht noch. ehrlich gesagt, ich spiele auch nicht gerne moba, Smite geht immer noch, weil es eher wie klassische Shooter gesteuert wird.

0

Neverwinter ist RPG, Paladins ist so ähnlich wie Overwatch, wenn nen shooter suchst dann ist warface zu empfehlen ansonsten lol oder dota2

SynooX 04.07.2017, 19:29

Neverwinter werde ich mir mal ansehen. Paladins kenne ich schon und Warface habe ich früher in der Beta schon gespielt. MOBA ist nicht so mein ding...

0
deerhunter33 04.07.2017, 19:31
@SynooX

Neverwinter ist ein ziemlich aktuelles spiel was es zwar schon länger gibt aber es wird immer noch weiter entwickelt, weswegen es auch einer meiner Favoriten ist... das hat echt Potential und macht vor allem in der Gruppe Laune

1

Tera, soll kostenlos sein oder Blade and soul

Was möchtest Du wissen?