Gibt es noch andere Wöter die auf "wandfrei" enden außer "Eiwandfrei?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In diesen Fällen lohnt sich ein Blick in das Rückläufige Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache von Erich Mater. Das ist zwar schon etwas älter, aber dennoch ein guter Ratgeber. Hier steht:

  • ...
  • schuldgeldfrei
  • schuldfrei
  • einwandfrei
  • jugendfrei
  • feindfrei
  • ...

Hier gibt es also kein weiteres Wort mit - wandfrei am Ende.
"einwandfrei" im Rückläufigen Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache - (Schule, deutsch, Deutschland)

Was hältst Du von meiner spontanen Eigenkreation:

gewandfrei

als antikes Synonym für nackt?

@Oubyi

Der Text ist lehrreich:

"Wesentliche Vorbedingung zum kunstgerechten Zeichnen und Malen des Fleisches ist natürlich das Studium des nackten menschlichen Körpers. Die Figuren verlangen von Natur wegen, dass sie möglichst gewandfrei gehalten werden, damit das Fleisch und der natürliche Körperbau gehörig hervortreten; die Schönheit eines Figurenbildes wird auf ein Minimum reducirt wenn der Maler dem Natürlichen, dem freien Entfalten der edlen Körperformen aus Prüderie ängstlich ausweicht." 

1

Wenn man die Wörter trennen würde gäbe es Einwand-frei und nicht ein-wahlfrei....

schlauere haben den einwand zuerst gesehen !

wandfrei wurde es als der maurer die wand entfernte .


Aufwandfrei

Ein Eiwand-freies Ei soll wohl ein Ei ohne Wand (Schale) sein .....

Solei , in der Kneipe !!

0

Es heißt einwandfrei

Keinwandfrei fällt mir ein ._.

Nein Spaß, meines Wissens gibt es kein Wort, dass so endet außer einwandfrei

Was möchtest Du wissen?