gibt es nen weg jemanden als bevollmächtigten einzusetzen, der den eigentümer immer überstimmen kann... ich meine einen einvernehmlichen weg abgesehen von kauf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Eigentümer kann natürlich einen Bevollmächtigten einsetzen. Aber auch wieder absetzen. Da gäbe es in Bezug auf deine Frage ein Problem.

Wer sollte sonst einen Bevollmächtigten einsetzen? Da käme höchstens der Staat durch Gesetzgebung in Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von breitio0
16.11.2016, 06:27

hm ja.

0

Da musst du schon konkreter werden, um was es hier geht. Aus welchem Grund sollte jemand einen Bevollmächtigten einsetzen können, der über das Eigentum eines anderen bestimmen darf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?