Gibt es nen Unterschied zwischen Internem und externem Laufwerk bei der Windows installation?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

An sich ist es egal, wo du das Betriebssystem installierst. Du musst vermutlich im Bios die Boot-Reihenfolge einstellen (Damit bestimmt man, ob der PC zuerst die interne Festplatte, USB oder DVD-Laufwerk nach einem Boot-Image absucht) aber falls du auf der internen kein OS hast, spielt das ganze sowieso keine Rolle.

Ich würde aber allgemein davon abraten, da externe USB-Festplatten deutlich langsamer sind als interne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

generell ist es von Microsoft so eingerichtet,dass man Windows bei Home-Versionen nicht auf einem externen Datenträger installieren kann. Damit soll wohl verhindert werden, das man auf einfache Weise, eine Lizenz für mehrere System verwendet, was in der Regel nicht rechtens ist.

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?