Gibt es nen Unterschied zwischen Cupcake und Muffin?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn der Muffin der Kuchen ist, ist der Cupcake die Torte. Das ist das einfachste Unterscheidungskriterium: Cupcake ist gefüllt bzw. hat eine Cremeschicht obendrauf, während der Muffin höchstens eine Glasur hat. Außerdem ist der Basisteig ein anderer, das heißt die Konsistenz (weicher) und Cupcaketeige sind sehr (für meinen Gaumen zu sehr bzw. gruselig) süß.

Nur eine Vermutung: Muffin - amerikanische Bezeichnung, Cupcake - britische Bezeichnung

Muffins ist weicher, Cupcake ein Minikuchen, der auch eine Kruste haben kann. Cupcakes koennen Kuchenglasuren haben oder Verzierungen, Muffins nicht. Muffins haben oft Beeren im Teig, sind schwerer, immer weich.

Oft werden heute auch Cupcakes in Muffinformen gebacken, aber der Teig ist anders.

MojitoTom 09.12.2009, 09:52

Wenn Du es nicht weißt, wer denn? :-)

0

Hey!

Ja! Das gibts einen Unterschied. Der Cupcake besteht aus einem Boden und einer Creme. Wenn du nur den Boden nimmst, ist das ein Muffin, sobald du die Creme dazu tust, motiert er zu Cupcake :D

Der Teig von Cupcakes ist ganz Weich und Butterig, währendMuffin Teig oft fester ist. Also, ich hofffe ich hab dir geholfen :D Viel Spaß beim Backen!

nö - sieht doch beides gleich aus

Was möchtest Du wissen?