Gibt es Nahtoderlebnisse von Muslimen, die dort bestätigt bekommen haben, dass der Islam auch von Gott ist o.ä.?

4 Antworten

Sprich: „Der Tod, vor dem ihr flieht, wird euch sicher ereilen. Dann werdet ihr zu Dem zurückgebracht werden, Der es kennt, das Verborgene und das Sichtbare; und Er wird euch verkünden, was ihr zu tun pflegtet.“

62:8

Wir gewährten keinem Menschenwesen vor dir das ewige Leben. Als ob sie es wären, die ewig leben könnten, wenn du gestorben wärst! Jede Seele wird den Tod kosten; und Wir stellen euch mit Bösem und mit Gutem auf die Probe; und zu Uns werdet ihr zurückgebracht.

21:34 & 21:35

Dazu braucht ein wahrer Muslim keine Nahtoderfahrung. Ein Muslim ist sowieso davon überzeugt, sonst darf er sich gar nicht als Muslim bezeichnen.

Ich glaube ohnehin nicht, dass Nahtoderfahrungen von Gott sind. Dass Leute was erlebt haben, mag sein, aber oft erzählen sie Dinge, die völlig gegen Gottes Aussagen stehen.

Kannst Du mir bitte einige Aussagen mitteilen? Würde mich interessieren, da einige Moslems sagen, dass Natoderfahrungen nicht (immer) von Gott sind.

0

Eine sogenannte Nahtoderfahrung ist nichts weiter als eine vorübergehende Beeinträchtigung wichtiger Gehirnfunktionen.

Viele, die schon mal bewusstlos waren, auch ohne in Lebensgefahr zu sein, haben so was schon erlebt. Ist nichts spektakuläres. Ein Neurologe kann diesen Zustand gut erklären.

Was möchtest Du wissen?