Gibt es Moral?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin der Meinung, dass eine gewisse Moral im Menschen grundgelegt ist. Das sieht man daran, dass es ähnliche "Grundgesetze" in fast allen Gesellschaften gibt, also der Schutz des Lebens, der Schutz des Eigentums usw. Moral ist, so glaube ich, eine Sache, die immer dann wichtig ist, wenn der Mensch in einer Gruppe zusammenlebt und sich vergesellschaftet.

Religion kann da eine wichtige Rolle spielen, weil Religion auch ein gewissen Wir-Gefühl bedeutet, muss aber nicht. Religion und Moral gleichzusetzen wird weder der Religion noch der Moral wirklich gerecht.

Natürlich setzen bestimmte Gesellschaften bestimmte Schwerpunkte, je nachdem, welcher Umgebung (räumlich und zeitlich) sie angehören, aber ich glaub, so grundsätzliche Sachen wie "Töte keinen Menschen, wenn es nicht notwendig ist" oder "Nimm keinem in deiner Umgebung etwas weg" haben alle Gruppen von Menschen.

Dass die Moral etwas ist, was in dem Menschen grundgelegt ist, sieht man imho auch daran, dass Kants kategorischer Imperativ sich in allen Gesellschaften und in allen (mir bekannten) Religionen findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sagt, dass es sie nicht geben kann, selbst wenn sie sich ausgedacht wurde.

Unsere Gesetze gibt es auch, obwohl sie sich ausgedacht wurden.

Die Frage ist, ob sich eine Moral ohne Grundidee von einer Moral ausdenken lässt.
Moral dient der Förderung des Miteinanders. Aus Basisprinzipien entstanden sicherlich Weiterentwicklungen.

Ich glaube, die Moral ist schon älter als das Christentum. Vor Jesus gab es auch schon liebe Menschen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es die nicht gäbe, gäbe es keine Unterschiede mehr zu den Tieren. Es ist u.a. das, was uns zum Menschen macht. Das, was uns ein Gewissen und eine Seele gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aha..eine Frage mit religiösen Hintergrund. Natürlich über das Christentum. Weil die anderen Religionen haben offenbar keine Moral? Ist das dein Ernst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mistergl
16.03.2016, 13:41

Hehe:)

1

Platon hat mit einer der ersten und bekanntesten Philosophen die Moral erwähnt.

Er lebte lange vor Christus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?