Gibt es Monsterspinnen in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bei dem  ersten beiden  handelt es sich um  Winkelspinnen.  Sie sind groß aber   für Menschen völlig harmlos.  Einige können bis zu 10 Cm Beinspannweite haben. Die letze könnte eine Wolfspinne sein. Auch sie sind für Menschen harmlos.  Es gibt Wolfsspinnen in Deutschland. Wolfspinnen  sind gute Mütter die ihre Jungen auf dem Rücken trägen und beschützen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das sind tropische Spinnen, die Wärme benötigen. Sollten hier welche von verantwortlungslosen Ex-Terrarienbesitzern ausgesetzt werden, sterben sie bei längeranhaltendem Frost.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Monster ja, Spinnen ja, aber ob zusammen keine Ahnung. Villt im Zoo oder Tierhandlungen, wo es auch Skorpione gibt und ähnliches, mit Schlangen hat das doch nichts zu tun?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 hier mal nen Video was ich meine!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt. Hier im Dorfkrug gibt es laut Speisenkarte ja auch Spinnenbeine (Kindergericht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du echte und nicht aus Plastik meinst, dann nein.  Im Zoo/Reptilienhaus wirst du natürlich welche finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es nicht! In dem Clip ist die größte heimische Spinne, die tegenaria atrica, abgebildet, die längst nicht so groß wird wie beauptet. Mittlerweile verirrt sich schon mal eine südeuropäische Winkelspinne in unsere Gefilde, die haben längere Beine als ihre nördlichen Artgenossen und können es bei einer Körpergröße von 3-3cm auf 10 cm Beinspannweite bringen. Aber die sind trotzdem vergleichsweise selten. Deutschland bietet einfach nicht die klimatischen Bedingungen, die Großspinnen benötigen, es ist schlicht zu kalt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe noch nie eine gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?