Gibt es momentan Defizit in der Krankenversicherung in Deutschland?

2 Antworten

Durch die "relativ" hohe Zahl der sozialversicherungspflichtigen Stellen im Moment, besteht sogar ein Beitrags-Plus.

kurze Frage, kurze Antwort!

NEIN!

ohne Krankenversicherung: was passiert, wenn man sich schwer verletzt (Deutschland))?

Dann wird man aber trotzdem behandelt, oder? Oder nicht?

Und: ich hab gelesen, dass private Krankenversicherung Pflicht ist. Aber wie denn, wenn man sie sich nicht leisten kann? Wenn man z.B. obdachlos ist, oder Teil eines Straßenmusiker-Trios?

danke im Voraus!

...zur Frage

Gesetzliche Krankenversicherung als nicht versicherungspflichtiger Ausländer?

TLTR: Bekannte bekommt keine gesetzliche Krankenversicherung. Was kann sie jetzt machen?

Folgende Situation: Sie ist US-Bürgerin und arbeitet in Deutschland jedoch für die USA und bekommt deswegen keine Krankenversicherung vom Arbeitgeber und kann sich auch nicht für die gesetzliche Krankenversicherung anmelden weil sie nicht versicherungspflichtig ist. Eine private Krankenversicherung kommt nicht in Frage wegen den hohen Kosten. Was muss man machen und sich jetzt für eine gesetzliche Krankenversicherung anmelden zu können?

Ein paar Anrufe bei den Krankenkassen haben nicht geholfen. Auf Krankenkasse.de habe ich folgende Information gefunden: "Wer als EU-Ausländer keine Arbeit in Deutschland hat, kann sich aber nur bei einer gesetzlichen Krankenkasse anmelden, wenn er bereits früher Mitglied in einem System der gesetzlichen Krankenversicherung war." Um versicherungspflichtig zu werden müsste sie über 450Euro bei einem deutschen Unternehmen verdienen. Reicht es wenn sie dies für einen Monat tut?

...zur Frage

Finanzielle Unterstützung vom Staat bei Arbeitsunfähigkeit?

Hallo,

also ich bin 18 Jahre alt (fast 19). Ich hab die mittlere Reife dieses Jahr abgeschlossen, kann aber aus psychischen Gründen (emotionale Instabilität, Borderline, Depressionen) jetzt noch nicht mit der Schule weiter machen oder arbeiten. Reha ist schon beantragt.

Wenn die Therapie abgeschlossen ist, würde ich gern auf die FOS gehen und mein Abi nachmachen. Problem ist nur, dass ich bisher in einem betreuten Wohnheim war, aber das Jugendamt zahlt nicht weiter. Zu meiner Mutter kann ich nicht, weil die psychisch auch labil ist und das für uns beide nicht gut wäre und mein Vater ist keine Option.

Jetzt zur eigentlichen Frage: Kann ich vom Staat finanziellen Unterhalt kriegen, wenn ich vom Psychiater ne Bescheinigung habe, dass ich nicht abeitsfähig bin? Dann würde ich mir nämlich was Eigenes suchen.

...zur Frage

Krankenversicherung in Deutschland und in der Schweiz arbeiten/wohnen

Ich arbeite zur Zeit temporär in der Schweiz und wohne dort in einer Pension und habe weiterhin meine Wohnung in Deutschland. Nun kriege ich demnächst die L-Bewilligung und benötige dann auch eine Krankenversicherung.

Nun wollt ich einmal wissen, ob es auch möglich ist sich in Deutschland Privat zu versichern um dann auch nur zu Ärzten in Deutschland zu gehen? Oder benötigt man unbedingt eine Schweizer Krankenversicherung?

...zur Frage

Hallo, ich hätte eine Frage. Mein Bruder ist Bürger von Deutschland. Kann ich als Ausländer mit seiner Hilfe Krankenversicherung in Deutschland bekommen?

...zur Frage

Neue Erstbescheinigung fuer Krankengeld?

Ich bin seit seit Aug 2015 wegen Erkrankung Hws krank geschrieben und beziehe Krankengeld. Ich wurde waehrend meiner Erkrankung gekuendigt. Nun ist das mit der hws nach einer op soweit zu ertragen und das Krankengeld laeuft Ende Februar aus. Jetzt habe ich starke schmerzen in der Lws muss sehr starke Medikamente nehmen .Nun will mein Arzt mich aufgrund der lws krank schreiben. Bekomm ich dann eine neue Erstbescheinigung mit der Diagnose fuer die LWS und laeuft damit das Krankengeld weiter bzw laeuft es neu an wegen neuer Erkrankung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?