Gibt es möglichkeiten ohne erspartes auszuwandern?

11 Antworten

So ganz einfach ist das nicht. Du brauchst ein Visum und um eines zu bekommen braucht man oft den Nachweis darüber, dass man bereits einen Job hat. Das ist in den Ländern ganz unterschiedlich. Du solltest dich auf ein Land festlegen und dann gezielt recherchieren unter welchen Voraussetzungen du in dieses Land einreisen darfst, ein langfristiges Visum und vor allem auch eine Arbeitsgenehmigung bekommst. Kriterien können sein: nationale Herkunft, Gesundheit, polizeiliches Führungszeugnis usw.

Absolut richtig. Die wenigsten Länder vergeben Arbeitsvisa oder Daueraufenthaltsgenehmigungen "einfach so". Man braucht einen gesuchten Beruf, einen Arbeitsvertrag oder genug Geld für ein "Investorenvisum" o.ä. Und die Länder, die einen "einfach so" aufnehmen, haben meist ein Lohnniveau, von dem ein Europäer gar nicht leben kann - besonders, da er nicht über ein Familiennetzwerk verfügt, daß bei Bedarf unterstützend einspringt, wie es in vielen Ländern der Welt absolut üblich ist.

2

Ohne Geld müssen Sie im Ausland nicht nur auf Luxus verzichten! Sie wandeln auf der untersten Stufe sozialen Ansehens ohne das sichere Nezt sozialer Leistungen welches Deutschland seinen Ärmsten bietet. Überigens ein wichtiger Grund dafür, weshalb die Ärmsten aus Drittländern wie Afrika etc. Zuflucht im solzialen Netz der BRD suchen!

Dann aber auch an der Mentalität in diesem Land zu Grunde gehen. Deutschland ist ein Niemandsland, ohne Identität. PUNKT

0
@Gadakop

Das könnte man relativieren: "Es gibt Nobodies, die offenkundig nicht in der Lage sind, aus den Chancen, die dieses land bietet, etwas zu machen und statt dessen wirres Zeug faseln"!

5
@Gadakop

Eine "gesunde" Mischung aus Unfähigkeit, Unwissen, Naivität und Intoleranz.

1

Ohne Geld kommst du nicht überall rein bzw. dir wird eine Frist gesetzt bis du selbst für deinen Lebensunterhalt sorgen kannst. Nur von der Luft und der Liebe kannst du ja nicht leben.

Muss es Armut z.B in Asien und Afrika geben, dass die westliche welt (Europa, Usa usw.) In reichtum leben kann?

Ich frage mich ob es überhaupt möglich wäre das jedes Land der Welt so wohlhabend wäre so wie wir hier

...zur Frage

Freiwilligenarbeit/ Praktikum in Afrika welche agentur? Ratschläge?

Ich möchte über die Sommerferien (6 Wochen , +/- 1,5 Wochen) Nach Afrika, für freiwilligenarbeit, es gibt unendliche Agenturen die die Kosten übernehmen, jedoch nur wenn man ein jahr fähr, soweit ich alles durchgeschaut habe. Es gibt auch agenturgen die wollen von einen dann ca 1200 euro haben (Flug natürlich nicht inklusiv) Was echt schon viel ist für 6 wochen. Kennt ihr Agenturen die für weniger / kein geld Schülerinnen annehmen , die nur paar wochen in dem gewünschten Land bleiben wollen . (Mein wunsch wäre Ghana, aber das ist jetzt nichtdie hauptsache :) Vielen dank schonmal.

...zur Frage

Warum sagt man es gibt 5 Kontinente wo es aber eigentlich 7 gibt?

Ein Kontinent ist immer eine große Landmasse im Meer und es gibt auf der Erde wenn man es genau betrachtet 7 Kontinente voneinander getrennt. Nämlich Afrika, Australien, Asien, Europa, Nordamerika, Südamerika, Antarktis.

Weil man muss Nordamerika und Südamerika als zwei getrennte Kontinente sehen und auch die Antarktis ist ein Kontinent auch wenn sie nicht bewohnt ist und nur Eis ist.

zb die Antarktis ist ein Kontinent nur aus Eis und Australien ist ein Kontinent nur aus Wüste und in Afrika und Südamerika gibt es viel Regenwald.

Und Nordamerika, Europa und Asien sind nördlich gemäßigt mit viel Nadel und Laubwald.

Und neben den Kontinenten gibt es noch größere Inseln zb Grönland, Madagaskar, Neuseeland die man auch zur Landmasse eines Kontinents zu dem sie Nahe liegen dazuzählen kann.

Und es gibt viele kleine Inseln zb im Pazifik die zu keinem Kontinent gehören.

Also wir hatten in der Schule einen Lehrer und der hat es so erklärt und war der Meinung es gibt keine 5 sondern es gibt 7 Kontinente wie oben gezählt.

Ist das geografisch korrekt? :D

...zur Frage

Ich fühle mich so fremd?

Ich fühle mich so fremd in Deutschland. Wir waren letztens auf London Austausch und ich war so gut gelaunt und habe alles geliebt und habe ein plötzliches Selbstbewusstsein empfunden. Als ich dann wieder in Deutschland war, ging es mir nicht gut: ich wurde krank ich wurde sehr verschlossen und ich HASSE DIESES Land. Das soll nicht gemein oder so klingen aber ICH MUSS HIER WEG! ICH HALTE ES NICHT MEHR AUS IN DIESER GEGEND! ICH WILL NACH Amerika, nach Asien oder nach Afrika Aber Hauptsache weit weg von allem!!!!!! Ich werde auch weg gehen sobald ich 18 bin. Ich habe sehr sher viel gespart. Ich verzweifle hier einfach. Findet ihr mich krank, dass ich so denk?

...zur Frage

Ist die USA wirklich das beste Land der Welt?

Was denkt ihr ist die USA das absolut beste Land der Welt um dort zu leben? Oder eher nicht? Ich denke schon, es ist immerhin das reichste Land der Welt und wenn man will kann man es dort immer zu was bringen. Warum also dieser Antiamerikanismus? WO es doch keine frage das beste Land der Welt ist? Jeder kann dort reich werden.

...zur Frage

französischsprachiges auslandsjahr nach 10ter klasse

hallo!

ich suche schon seit einiger zeit eine möglichkeit in einem französischsprachigen land nach der 10ten klasse zu finden. es solltenicht unbedingt frankreich sein, da es mich ein bisschen weiter in die ferne zieht. auch sollte es nicht unbedingt kanada (canada) sein, da ich finde, dass unsere kulturen zu gleich sind und ich eine neue kultur kennenlernen möchte (: viele französischsprachige länder liegen in afrika oder sind kleine inseln in der karibik, bei asien und so weiter. nach meinen erkenntnissen ist ein auslandsjahr nach der 10ten klasse auf solchen kleinen inseln und/oder in afrika sogut wie unmöglich, weil man "zu jung" dafür ist. bitte helft mir!!! danke schon im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?