Gibt es Menschen, die unfähig sind ein Pkw zu führen??

3 Antworten

Ja, das gibt es. Ich kenne eine (eigentlich recht schlaue) Dame, die hat einen komischen "Sehfehler". Auch wenn ihre Sehkraft 100% beträgt, kann sie Geschwindigkeiten und Abstand nicht korrekt einschätzen, bzw. in Relation setzen, was sehr häufig zu kritischen Situationen führt.

Glücklicherweise hat sie das recht schnell begriffen und den FS abgegeben. Freiwillig.

Ja, gibt es.

Ich zum Beispiel kann ein Auto nur geradeaus fahren. Sobald es kurvig wird krieg ich es nicht gebacken das Auto unter Kontrolle zu halten. 🤡

Und wenn andere Verkehrsteilnehmer anwesend sind geht bei mir auch nix mehr. 💀

Also kann ich es von vorneherein lassen.

Hab nicht mal nen Führerschein versucht. Was soll ich mit dem Ding auch anfangen? Gibt ja nicht gerade viele schnurgerade Strecken ohne andere Fahrzeuge in D. 😜

warehouse14

Ganz Sachsen ist unfähig, 33 in einer freien 50er Zone, ohne Grund nach mehreren Sekunden stehen über eine rote Ampel fahren, mit über 80 in der 30er Zone an einem Zebrastreifen vorbeiballern und alte Leute überall, die so senil sind, dass sie nicht mal mehr die Ampelfarbe erkennen.

Berlin ist zwar auch kaum besser, aber trz nicht so schlimm

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?