Gibt es Menschen die dazu verdammt sind unglücklich zu sein?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hey Zinlol. Glücklichsein ist ein rein subjektiver Begriff. Glücklichsein kann ebenso gut die Abwesenheit von Unglücklichsein bedeuten. Wirklich glücklich ist man nur, wenn man liebt, so heisst es. Ich bin der Meinung, dass in dem Moment, wo man liebt, das Unglücklichsein vorprogrammiert ist. Glücklichsein ist eine starke Emotion, und ich bin gar nicht sicher, ob starke Emotionen wirklich erstrebenswert sind. Das war natürlich keine Antwort auf Deine Frage, nur meine Gedanken zu diesem Thema, worüber ich halt auch schon oft nachgedacht habe. LG Silvie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weiß wie du dich fühlst. und es kann eine depression sein, da depressionen viele seiten haben. mach dich schlau darüber bevor dich neben dem nie wirklich glücklich sein eine längere phase des unglücklich seins erwischt. vorsicht ist besser als nachsicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das Problem. Manchmal denke ich mir: Warum lebt man eigentlich? Die Antwort ist einfach. Man lebt, um zu überleben und schöne Momente zu erleben und zu genießen. Hobbies ändern ist nicht schlecht. Versuche es mal mit verschiedenen Sportarten. Videospiele zur Ablenkung. Ich empfehle Zelda^^ Da hast du definitiv Glücksmomente, wenn du die vielen Rätsel löst. Hinterfrage dich, ob deine Freunde wahre Freunde sind, oder ob sie dich nur veräppeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja,die gibt es. Forsche mal in deiner Kindheit nach. Vielleicht wurdest du vernachlässigt oder bekamst zu wenig Liebe, so dass du einfach eine ständige Depression hast. Depression heisst ja nicht, dass man ständig heulend rumrennt, es ist einfach eine negative Grundstimmung und neigung zu Ängsten, Grübeln und Schwarzsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach mal nach Afrika für 1-3 monate. dort lernst du freude. in unserer gesllschaft ist vieles zu selbstverständlich geworden.... mein rat: beafass dich mit einer anderen KULTUR. stell dir vor, wie es wäre in einem anderm land geboren zu sein...was wäre wenn.... denke einfach mal darüber nach ... es kan dauern, bis man fündig wird...aber "such nach ---etwas anderem!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich für mich auch nach Depressionen an. Ich mache gerade das gleiche durch. Es ist wirklich schrecklich an manchen Tagen, wenn man nur so vor sich hinlebt. Jeder Mensch kann glücklich sein, auch wenn ihm nur schlechtes wiederfährt. Was aber verdammt schwer ist. Ich musste lernen, dankbar/glücklich darüber zu sein, das ich Freunde habe. Ich habe mir auch einige Hobby's gesucht: fotgrafieren und malen. habe lange gebraucht bis ich eins gefunden habe das mir wirklich spaß macht. Aber wenn die Leidenschaft für ein Hobby erstmal da ist, macht es wirklich Spaß. Aber wenn es nicht besser wird, würde ich dir raten mit nem Doc zu reden. Ich wünsche dir in allen Fällen alles Gute ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt Menschen, die sich selbst dazu verdammen, unglücklich zu sein. Glücklichsein ist nämlich vor allem eine Entscheidung.

Wenn du aber an nichts mehr Freude findest, könnte dir eine Therapie vllt wirklich helfen. Sprich doch mal mit deinem hausarzt darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glück ist bei keinem Menschen ein permanenter Zustand. Der Mensch ist nicht dazu da, ständig glücklich zu sein und was alle suchen, ist daher auch "Zufriedenheit".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN - es gibt keineen menschen, der dazu verdammt ist, unglücklich zu sein...

es gibt viele menschen, die sehr viel truariges erlben und durchstehen müssen, doch grade für dies menschen gibt es wege, zum guten, positven leben zu finden...

ich habe in meiner jugend mal einen sehr interessannten spruch von charlie rivel - einem tollem clown - gehört / gelesen:

die besten clowns sind oftmals die traurigsten menschen...

damit meinte er bestimmt nicht, das clowns generell treaurig sind, sondern das menschen, die ander fröhlich und glücklich machen können, hinter so vielle fassaden blicken können, dass sie mit humor und auch ironie andere fröhlich stimmen können, auch wenn diese menschen wegen irgendetwas traurig sind...

aber - eine verdammnis zum unglücklichsein gibt es nicht - es kommt auf einen selber an, welche sichtweise man aus einen erfhrungen / erlebnissen macht, lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glück hat nichts mit dem Moment zutun sondern mit deiner Einstellung zum Leben. Schenk in Afrika einen jungen einen Gameboy und er wird dir auf ewig danken. Mach das selbige mit "unseren" Kindern und sie werden sich beklagen was sie für einen schei** bekommen haben. Glück hat sehr viel mit Charakter und Wertschätzung zutun. Du bestimmst ob du glücklich bist nicht das Schicksal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Zinlol,niemand ist verdammt unglücklich zu sein.Es hat tatsächlich etwas mit Lebenseinstellung zu tun.Bevor Du in eine "Wohlstandsdepression"fällst,mach Dich mal schlau über lösungsorientierte Hypnose nach Götz Renartz,Facharzt für psychotherapeutische Medizin-googln-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Icch glaube nicht,das du depressionen hast... ich hatte das ne zeit lang auch mal und ich glaube das sind einfach bloß stimmungsschwankungen,bei manchen leuten sind die halt stärker... wie alt bist du denn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zinlol
08.07.2011, 01:27

17

0

es kann beides sein aber das ist auch so ne phase hat jeder mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dazu verdammt bist du nicht.es liegt an dir,dein leben in jedem augenblick neu zu gestalten,positiv zu gestalten

du hast keine psychische erkrankung.es hängt von dir ab,was du aus deinem leben machst.

es gibt solche negativphasen. sie sind immer zeichen,dass DU was ändern musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommen immer wieder bessere zeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?