Gibt es mehr tiere als menschen auf dieser erde?

17 Antworten

ja auf jeden Fall. allein schon die Insekten übertreffen die Anzahl der Menschen bei weitem. es kommen um die 500 Millionen Insekten auf einen Menschen. aber biologisch gehören auch wir zu den Tieren. es gibt also mehr andere Tierarten als Menschen.

Setze Dich einmal an einem Sommerabend an einen See und zähle Ameisen, Mücken, Blattläuse und Menschen. Selbst in Menschenwohnungen sind die Tiere in aller Regel in großer Überzahl. Wir können auch einmal eine einfache Rechnung machen.

Die Biologen zählen allein beim Stamm der Gliederfüßer z.B. eine Million Insektenarten, knapp 10.000 sonstige Sechsfüßer, etwa 16.000 Tausendfüßer, gut 100.000 Spinnentierarten und knapp 50.000 Krebstierarten. Sollte es nun beispielsweise von jeder Insektenart weltweit nur eine einzige Million Exemplare geben, dann wären das insgesamt schon eine Billion Krabbeltierchen. Gäbe es dagegen gerade so viele Insekten wie Menschen, nämlich 7 Milliarden, dann lebten von jeder Art davon noch 7 000 weltweit. Die wären dann vermutlich alle vom Aussterben bedroht, weil sie sich kaum noch zur Paarung begegneten.

Ja, sehr viel mehr! Alleine das Gewicht aller Ameisen ist weit höher als das aller Menschen der Erde zusammen!

Aber ganz bestimmt; schon die Anzahl an Ameisen übertrifft die Anzahl von Menschen.

bei 7 milliarden menschen auf dem planeten.wenn du alle insekten und kleintiere berücksichtigst,dann aber locker.dann übertrumpft ja der regenwald allein schon die menschen ;).

Was möchtest Du wissen?