Gibt es mehr religiöse Intersexuelle als religiöse Transsexuelle?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich gehe davon aus, dass viele Transsexuelle nicht religiös sind, selbst wenn sie aus einer religiösen Familie kommen, allein weil viele Religiöse Menschen eben nicht akzeptierend sind. Grundsätzlich kann man auch sagen, dass die Häufigkeit von Transsexualität bei etwa 0,4% (liegt möglicherweise auch höher) liegt und die für Intersexualität laut verschiedenen Quellen bei 0,05-4% liegt. 

Es gibt eine Homepage der neuapostolischen Regenbogen-NAK-diese Seite  ist speziell von homosexuellen und transsexuellen ChristenInnen

0
@Zischelmann

Natürlich kann das sein, und es ist lobenswert. Allerdings ist ein großer Teil der wirklich gläubigen Christen nicht so tolerant.

0

Was möchtest Du wissen?