Gibt es Matratzen Bett für den Boden?

6 Antworten

Gibt es. Nennt man Futon, die japanische Art zu schlafen und liegt auf einem Tatami, auf Basis von Reismatten.

Das Problem beim Schlafen ist die große Menge an Feuchtigkeit die der Mensch abgibt. Im Schnitt verliert der Mensch 1/4 bis 1/2 Liter Wasser durch Atmen und Schwitzen pro Nacht.

Ein Futon muss regelmäßig gelüftet werden.

Eine günstige, platzsparende Lösung können Futonsofas mit Umbaufunktion zum Bett sein. Die sollte man sich dringend im Fachgeschäft ansehen, ausprobieren und sich beraten lassen.

Woher ich das weiß:Beruf – Planung/Gestaltung Büros Schulen Sitzmöbel Stauraum

Im Prinzip, kannst du Alle auf den Boden Legen.
Kann aber nicht empfohlen werden, wegen des
Feuchtigkeits-Stau.
Und natürlich auch nicht wegen der Staubbelastung
nähe Fußboden - ganz schlecht für die Atemwege.

Bei verschiedenen Qualitäts-Matratzen wäre ein
Lattenrost nicht nur für den Luftaustausch sehr gut
sondern auch für die Körper-Anpassung, also einen
gesunden, entspannten Schlaf sehr von Vorteil.
opi ehrsam       

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo was genau ist ein Futon? sieht aus wie eine dicke Decke tut man das auf dem boden kann man dann einfach drauf schlafen? oder braucht man dafür auch Holz etwas was man drunter stellt? mir geht es einfach nur darum das ich mein kleines Zimmer ein Bett habe wie eine art Matratze die nicht groß ist und menge an Platz spart.

0

Direkt auf dem Boden ist schlecht für die Matratze. Jeder Bettbenutzer schwitzt Feuchtigkeit aus, die durch Luftzirkulation wieder aus der Matratze entweichen muss.

student? du kannst jede matratze auf den boden legen und darauf schlafen, geht ohne probleme! dann gibts noch den futon, der ist speziell dafür gemacht.....ich hab auch jahrelang auf dem boden geschlafen, aber natürlich schon schön, nicht so versifft

Was sagt den deine Wirbelsäule dazu ?

0
@ehrsam

ich hatte naturlich schon ein futon....das kommt aus japan und hast du schon mal japaner mit rückenproblemen gesehen? EBEN! btw ich mags hart, also beim schlafen

0
@jasgaba

JA, die steigen auch auf unsere Schlafgewohnheiten um!
Außerdem können wir vom Körperbau her,
den Japanern die 1000 jährige Gewohnheit
nicht nachempfinden. Bei uns gibt es ganz selten
Ladestock-Wirbelsäulen und auch wenige
Rückenschläfer !
Trotzdem natürlich Dir einen gesunden Schlaf 
opi ehrsam      

0
@ehrsam

ich schlafe auf dem bauch xD also wie gesagt, so ein futon ist wirklich sehr bequem, nicht so ein 2cm ding

0
@jasgaba

Bauchschlaf ?  Na dann drück ich den Daumen
das es noch einige Jahre gut geht ! 

0
@ehrsam

heutzutage schlafe ich auf einem normalen bett, von ikea xD

0

Was möchtest Du wissen?