Gibt es Männer, welche keine Hoden besitzen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Männer, die durch Krankheit oder Unfall ihre Hoden verloren haben oder operativ entfernt werden mussten.

Daneben gab und gibt´s wohl noch Männer oder Jungen, die teil- oder vollkastriert werden, also denen aus z. B. religiösen oder anderen Gründen die Hoden abgeschnitten bzw. entfernt werden. Man denke an die Eunuchen als Haremswächter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also von Geburt an weiß ich jetzt nicht, wobei das durchaus auch geben kann!? 

Auch durch einen Unfall oder Hodenkrebs können Hoden entfernt werden.

Ansonsten hat jeder Mann Hoden! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, solche Männer gibt es, meisten wegen Krankheit (Krebs) entfernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann passieren durch Krankheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ahh, ich kriege gleich Aggressionen.. Es heißt "die", nicht "wo" >_<

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einer Hodenkrebsoperation wenn der Krebs sich schon zu weit ausgebreitet hat oder man kann einen Hoden durch Torsion verlieren wenn man es nicht behandeln lässt aber hat man noch den anderen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt weil es ist möglich ohne hoden zu leben deshalb war jemand bestimmt schon mal so blöd um das zu testen

Aber der wächst in einer anderen weise nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingwer16
24.06.2016, 17:59

Dümmste Antwort des Monats 💐

0
Kommentar von Debodeto
24.06.2016, 18:00

bin stolz drauf

0
Kommentar von ingwer16
24.06.2016, 18:01

Hier Mist zu schreiben ?
Oha .....

0
Kommentar von Debodeto
24.06.2016, 18:02

😱😱😱

0

Ja, gibt es. Die werden dann als Frauen bezeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?