Gibt es LNB die bis ins Haus nur mit einem Kabel übertragen und erst im Haus das Kabel aufgeteilt wird auf 4 TV?

3 Antworten

AFAIK gibt es dafür keine Lösung, es sei denn Du beschränkst Dich auf ein Band für alle.

Andernfalls müßte auch bei Unicable ein Endpunkt direkt im LNB sein, was jede Menge aktive Technik bedeutet.

Man mag mich gerne Lügen strafen, aber bisher habe ich nur LNBs gesehen, die nach wie vor ein Kabel je Endpunkt brauchen und auch kein vollständiges Unicable implementieren.

Man mag mich gerne Lügen strafen, aber bisher habe ich nur LNBs gesehen, die nach wie vor ein Kabel je Endpunkt brauchen und auch kein vollständiges Unicable implementieren.

Wenn man keine Unicable-LNB kennt, hat das weniger mit Lügen als mit fachlicher Ahnungslosigkeit zu tun.

Lösungen mit Stacker und Destacker können ein Antennenkabel nur für einen zweiten Empfänger "aufbohren". Hierfür muss in den Empfängern KEIN Unicable implementiert sein.

Bis zu 8 Empfänger kann man problemlos mit Unicable-LNB nach altem Standard verwalten, mit JESS geht auch mehr, wenn die Empfänger die Befehle beherrschen.

0

hallo,

ja klar, das system nennt sich, wie newcomer schon schrieb, Unicable.

Das System fordert aber auch komplette Hardware (Multischalter, Receiver), wo auch dieses System unterstützen.

danke: aber das hat nur 2 ausgänge -- keine 4. und kostet ja zielmlich.

0

Was möchtest Du wissen?