Gibt es leute die sich einfrieren haben lassen und in Jahrzehnten wieder auftauen lassen wollen oder geht soetwas garnicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich geht das. Die Leute werden in unterirdischen Kellern in überdimensionale Gefrierfächer eingewiesen und können (ihrem Wunsch entsprechend) nach einigen Jahrzehnten wieder aufgetaut werden. Da Eis die selbe chemische Zusammensetzung wie Wasser besitzt, können das die Menschen mühelos überleben.

Bislang ist noch niemand wieder aufgetaut worden. Gab es überhaupt schon jemand, der eingefroren wurde?

Bislang ist es technisch einfach so, daß tiefe Temperaturen die Zellen und ihren Stoffwechsel irreversibel zerstören. Was kaputt ist, wird auch durch aufwärmen nicht mehr funktionsfähig.

Es gibt einige reiche Menschen, die vor ihrem Ableben Unsummen dafür gezahlt haben, um sich in einen sogenannten Kälteschlaf zu versetzen. Ob die Menschen jemals wieder aufwachen, ist beim heutigen Stand der wissenschaft jedoch fragwürdig.

Was möchtest Du wissen?