Gibt es Leute, die angeben, dass sie in einer Beziehung sind, obwohl es nicht stimmt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja gibt es, hab genug kennen gelernt!!

Entweder haben sie kein Bock, dass irgendeinen "zu Nahe kommt" (so war es bei ein paar von mir)

Oder weil sie jemanden eifersüchtig machen.

Oder weil sie vielleicht einfach Aufmerksamkeit am anfang haben wollen, dass jeder drunter postet "alles gute" "freut mich für dich/euch" usw.

Manche machen es aber, wenn sie keinen Freund haben, eben dass es so rüber kommt und nicht immer jeder rumnervt, "warum hast du noch keine(n) Freundin/freund"?

Ja meine Freundin.
Sie ist 15 Fettleibig und hat einen Starken Überbiss und will allen weis machen,dass sie einen 18 Jährigen Freund hat.
Sie schickt uns Bilder von lukas Rieger mit einem Mödchen das Braune Haare hat und sagt das wäre sie (meine Freundin hat Schwarze Haare).
Lächerlich.
Gerade eben schickt sie mir ein Bild das sie mit ihrem Freund sein soll (so ein Tumblr bild).
10 Minuten später seh ich wie eine große Instagram seite das Bild postet.

Kommentar von NorthernLights1
17.03.2016, 19:29

Sie muss doch wissen, dass ihre Freunde wissen, dass es nicht stimmt, oder nicht ?

Da sollte deine Freundin aufpassen, dass sie sich nicht zu sehr in ihre fantasien verrennt. 

0
Kommentar von xxeva
18.03.2016, 21:15

Wir alle (Parallelklassen) wissen größtenteils ,dass ihre Beziehung nicht echt ist. Wenn man sie fragt streitet sie aber alles ab.

0

Entweder um jemandem (zb dem/der Ex) eins auszuwischen, um jemanden eifersüchtig zu machen, um zu sehen, ob ihm/ihr wirklich etwas an einem liegt oder weil man den Erwartungen der Gesellschaft entsprechen will und sich deshalb zu einem Schauspiel zwingt um nicht als dieser ewige Single darzustehen.

Die meisten machen es um den Ex Partner zu ärgern oder so 

Gibt ne ganze Menge von Leuten, die es machen.

Einige machen es, weil sie selbst damit nicht klarkommen keine Beziehung zu haben bzw es denn anderen vorgaukeln, um " normal " zu wirken. Aber da wird kaum jemand das Spiel mitmachen.

Dann gibt es FB-Konten von bekannten menschen ( Promis, Politiker, Unternehmer, usw), die sich einen Fake-Lebenslauf / Status schreiben, um nicht belästigt zu werden bzw um etwas besser darzustehen. 

Und bei ihnen kann ich mir schon vorstellen, dass da einige aus deren umkreis mitmachen. Bei ihnen geht es eher um den Beruf als um das private Bild auf die Person.

Was da schlussendlich stimmt, weiß niemand....


Hallo

ja das gibt es. 

Die Gründe dafür sind verschieden, von Spaß bis Geltungsbedürfnis. 

LG

Was möchtest Du wissen?