Gibt es Lebensformen / Lebewesen mit drei Geschlechtern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://de.wikipedia.org/wiki/Geschlechtsdetermination#cite_note-1

Nicht bei allen Arten treten zwei Geschlechter auf. Hermaphroditen vereinigen männliche und weibliche Merkmale in einem Individuum. Einige Fisch-, Echsen- und Insektenarten sind allesamt weiblich und reproduzieren sich durch Parthenogenese. Bei einigen Arthropoden wird das weibliche Geschlecht durch die Infektion mit Bakterien der Gattung Wolbachia erzwungen. Bei bestimmten Ameisenarten (Pogonomyrmex barbatus und P. rugosus) wird vermutet, dass sie drei Geschlechter haben.

Danke für den Stern!

0

sowas gibt es nur in science fiction romanen, die sehr gut ausgedacht sein müssen; denn WIE sollte vermehrung mit unbedingt notwendigen drei bis vier, oder mehr lebewesen funktionieren?

wo steht denn was von "unbedingt notwendig"?

0

Sich sowas zusammenzufablieren ist ja nun kein Kunststück. Das reicht etwas Phantasie aus.

0

Die echte Feige hat im geschlossenen Fruchtstand männliche und weibliche Blüten.

Aber ohne die Feigenwespe könnte sie sich nicht vermehren. Die Beziehung ist wesentlich kompexer als bei den Bekannten Bestäubungen durch z.B. die Honigbienen.

Also der echten Feige reichen ihre beiden Geschlechter nicht aus, sie braucht die Wespen.

bei bakterien spricht man manchmal von drei geschlechtern: F+, F- und Hfr

Was möchtest Du wissen?