Gibt es Länder, in denen "Raubkopieren" nicht illegal ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Von den 193 vorhandenen Staaten (davon 8 nicht voll anerkannt) haben 164 Staaten die Berne Convention for the Protection of Literary and Artistic Works anerkannt und ratifiziert, u.a. alle Länder die Mitglied der Vereinten Nationen sind. Deutschland hat das Abkommen von 1886 erst 1954 unterzeichtnet

Es gibt lediglich 6 Staaten in Afrika, 5 im Nahen Osten, 6 in Indonesien, sowie Japan und Neuseeland, die das Abkommen noch nicht ratifiziert haben. Die Übereinkunft besagt in Artikel 5, dass die Unterzeichner die Rechte der Urheber anderer länder respektieren und sie genauso behandeln wie die eigenen Landsleute (vereinfacht ausgedrück) Diese Länder, die nicht unterzeichnet haben, haben zum größten Teil keine eigene Urhebergesetze - was aber nicht bedeutet, dass man dort tun und lassen kann was man möchte - die Zeiten von Vogelfrei und Gesetzlose aus dem Mittelalter gibt es nicht mehr

In China wurde mir Windows XP, anscheinend in Orginalverpackung, für umgerechnet 50 Eurocent angeboten. Die MS Office Suite ebenfalls.

Haufenweise. Und in vielen Ländern kümmert sich einfach niemand darum. Glaubst du, in Libyen oder in Uganda machen die Behörden Jagd auf Raubkopierer?

Wenn ich glauben würde würde ich nicht fragen, oder? :)

0

Wenn ich glauben würde würde ich nicht fragen, oder? :)

0

In italien ist das runterladen glaub ich legal. nur das verkaufen und weitergeben illegal.

In Türkei is es Illegal aber wens jemand kopiert kümmert sich auch keiner drumm

danke für eine absolut nichtssagende Antwort^^

0

Was möchtest Du wissen?