Gibt es kurze medizinische Schulungen/Ausbildungen,...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Glaube rettungssanitäter ist kurz, aber auch pharmazeutisch technischer assistent. Die Ausbildung dauert 2 jahre. Ansonsten könntest du auch sozialassistent machen oder Ernährungsberater..aber das ist glaube ich nicht gerade hilfreich für ein Medizinstudium

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nur mit richtigen Ausbildungen deine Wartesemester abbauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnitzelfee12
20.04.2016, 21:25

Wird mein Durchschnitt dadurch angehoben ?

0

Probier doch mal das hier:

Vorstudium Medizin

http://rdsm.de/vorstudium-medizin.html?file=files/rdsm/pdf/RDSM%20Vorstuduim%20Medizin.pdf

Auf der Seite findest Du auch alle relevanten Rettungsdienstausbildungen...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ruhig eine normale Ausbildung z.B. in der Gesundheits-und Krankenpflege. Die Mindestwartezeit beträgt zur Zeit 14 Semester, sprich 7Jahre. Durch diese Ausbildung verbessert sich der Schnitt nicht auch nicht durch Wartesemester. Was dir  bei bestimmten Bewrufen nur angerechnet max. wird ist das verpflichtende 3 monatige Pflegepraktikum. Das einzige je nach Uni was deinen Schnitt verbessern könnte ist der Tms (Test für Medizinische Studiengänge). Alternativ ist ein Studium im Ausland.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?