gibt es künstliches adrenalin?

2 Antworten

Epinephrin ist eine andere Bezeichnung für Adrenalin. Adrenalin ist ein Hormon, dass der Körper in Stresssituationen ausschüttet.

Als Folgekann der Körper schneller auf die Energiereserven zugreifen. Das hat die Evolution als "Fluchthilfe" quasi entwickelt.

Heute wird mit (künstlichem) Adrenalin gedopt, weil man dann zB schneller läuft usw.

Epinephrin ist also auch ein Dopingmittel, Ansonsten ist es ein Notfallmedikament zB für die Herz-Wiederbelebung bei Herzstillstand.

Lies dir mal den entsprechenden Wili-Artikel dazu durch.

ich glaub du meinst epinephrin... der haut sich da ja auch direkt ne Hand voll Fläschchen rinn

yepp

0

Was möchtest Du wissen?