Gibt es kortisonfreie Entzündungshemmer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diclofenac Salbe, -Tabletten; Ibutad Tab.oder Salbe (Wirkstoff- Ibuprofen), daß sind nur zwei Möglichkeiten. Beide kann man ohne Rezept in der Apotheke kaufen. Aber ich finde, Du solltest das mit Deinem Arzt abklären, da auch diese Wirkstoffe Nebenwirkungen haben. LG Jacky

Es gibt eine ganze Gruppe klassischer kortisonfreier Entzündungshemmer, die sogar so heißen: NSAR (nicht-steroidale Antirheumatica). dazu gehören auch die genannten Diclofenac und Ibuprofen. Wirkstoffe sind als Salben und als Tabletten erhältlich.

Es gibt Studien und Erfahrungen mit Ganoderma lucidum. Das ist ein chinesischer Pilz, der traditionell auch gegen rheumatische Beschwerden eingenommen wird. Unter http://www.medizinalpilze.de gibt es Infos darüber. Ansonsten behandeln Naturheilkundler noch die Übersäuerung des Körpers, stellen die Ernährung um und geben Vitamine und Spurenelemente (Zink, Omega-3-Fettsäuren...). Viel Erfolg ruth

Weidenrindetabletten oder Teufelskralletabletten sind auch entzündungshemmend. Weidenrinde lindert gleichzeitig auch noch die Schmerzen.

Was möchtest Du wissen?