Gibt es Kopfhörer die zu 100 % aus Holz bestehen?Oder BPA Freie Kopfhörer?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Köntest du mir ein Kopfhörer empfehlen? Besitze grade den FANTEC SHP-250AJ Wollte mir in 1 oder 2 Monaten ein Funk Kopfhörer kaufen. Kannst du mir einen guten empfehlen?

Was möchtest du ausgeben? Soll der Hörer mobil oder nur zu Hause genutzt werden? Was hörst du für Musik?

Ich höre,Japanisch,Englisch, und wenig Deutsch. Nicht nur Musik auch Lernmaterial. Haupsächlich verwende ich ihn auf mein Smartphone Samsung Galaxy Note 2 n7100 Habe vor Audio Technica ATH-M50RD Professional zu kaufen. Bin aber noch unsicher. Da er ja mit Kabel ist.

0
@animeanimeanim

Und was hast du gegen ein Kabel? Kabelgebundene Kopfhörer sind immer deutlich besser.

Der ATH-M50 ist eine gute Wahl, wenn man einen stark bass & höhenbetonten Hörer möchte.

Ansonsten würde ich noch den beyerdynamic Custom One Pro vorschlagen. Der wäre durch seinen Bassregler (in 4 Stufen einstellbar) ein ziemlicher Allrounder. Außerdem lässt sich fast alles an ihm tauschen (Seitencovers, sämtliche Polster und das Kabel).

0
@Alex767

Naja so bis 500 würde ich schon gehen.

Schwirig, da ich noch immer nich weiß, was für ein Sounding du willst. Die Sprache der Musik sagt nicht sonderlich viel über die Musikrichtung aus. Willst du eher eine starke bassbetonung oder ein neutrales Sounding?

0
@animeanimeanim

Dann würde ich in Richtung Focal Spirit Classic, NAD Viso HP50 oder beyerdynamic T70P schauen. Der Hörer soll doch auch mobil genutzt werden, richtig?

0
@animeanimeanim

Gut, dann passen die. Bestenfalls testest du alle, um den richtigen Hörer zu finden.

0

100% Holz gibt es nur für Holzköpfe, für alle Anderen werden sie mit Metall und Kunststoff gebaut, damit man damit auch Töne hören kann.

Was möchtest Du wissen?