Gibt es KinderZigaretten

16 Antworten

ich glaube es ist zu spät aber man kann mcdonalds fritten rauchen klingt zwar dumm geht aber und ist auch net schädlich ;D

hier ein beispiel - (Kinder, Zigaretten)

Ist kein fake! Gab´s in meiner Kindheit mit Schoko-, oder Kaugummifüllung! Da hat man ´ne Zeitlang die Gestiken eines Rauchers imitiert und wenn man genug gespielt hat, wurde das Papier abgemacht und der Inhalt genossen! Ich bin zwar Raucherin, aber diese Dinger waren gewiss nicht daran schuld! Außerdem hab´ich diese Dinger ganze Ewigkeiten nicht mehr geseh´n!

Alternativen seh´ich keine, außer ihnen die Gefahren aufzuzeigen, was aber auch auf taube Ohren stoßen wird! Die einzig wirkliche ist, dass die Eltern nicht rauchen und als Beispiel vorangeh´n!

Kann es sein das du deine Kinder für ziemlich unterbelichtet hälst? Wenn die eines tages rauchen wollen werden sie sich Zigaretten an der Tanke kaufen und nicht mit Kinderzigaretten zwischen ihren rauchenden Kollegen stehen.

Nikotinfreie Zigaretten. Wo kann ich die kaufen?

Ich habe das Rauchen auf gehört (bin noch am Anfang)............

Ich bin kurz vor dem durch drehen.............ich würde so gerne eine rauchen :(

Es gibt ja Zigaretten OHNE Nikotin (oder Kräuterzigaretten). Wo kann ich die kaufen (außer Internet)? gibt es die an der Tankstelle? Wie heißen diese Zigaretten?

...zur Frage

Wie viel Nikotin ist in einem Töpfchen Shisha?

Also das ein Töpfchen ungefähr wie 10 Zigaretten ist weiß ich . Ist es den auch von der Nikotin Menge gleich wie wenn ich 10 Zigaretten rauchen würde ? 😏

...zur Frage

E-Zigaretten ab welchem alter?

Habe ein paar fragen zu E-Zigaretten: 1. ab wann darf man sie rauchen? 2. sind die nachfülldosen ohne nikotin dann wirklich vollkommen ungefährlich? 3. wo würdet ihr sie denn bestellen?

...zur Frage

Erneut belogen, Partner raucht heimlich, was tun?

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem.. ich bin seit 1,5 Jahren mit meinem Partner zusammen und wohnen auch seit knapp 1 Jahr zusammen. Bisher ist alles gut aber es gibt 1 Thema woran unsere Beziehung jetzt fast scheitern muss.. Das Rauchen. Mein Freund raucht seit er 16 ist und ich bin überzeugte Nichtraucherin. Als wir zusammen gezogen sind hat er das Rauchen aufgegeben (zum Großteil für mich) Ich habe für mich beschlossen ich will später mal Familie und Kinder aber keinen Papa der raucht! Das weis er und er kann es verstehen. Anfangs dachte ich er hat wirklich aufgehört.. dann fand ich eine Schachtel Zigaretten im Auto versteckt. Er hat mich angelogen und das auch zugegeben. Wir haben gestritten und er mir versprochen er hört sofort auf. Dann hab ich das selbe erneut gefunden ca 2 Monate später. Der gleiche Streit erneut. Wieder ca 2 Monate später stank er total nach Rauch, er hat es nachden er mir ins Gesicht gelogen hat zugegeben, mit der Ausrede er raucht nur ab und zu von seinem Vater eine. Ich habe dann gesagt ganz oder garnicht. Habe gesagt wenn er es nicht schafft aufzuhören soll er es mir sagen dann beenden wir das aber auch, seine Entscheidung. Er hat mich gewählt. Hab ihm gesagt wenn er mich wegen dem Rauchen noch einmal anlügt bin ich weg. Gestern fand ich in seinem Auto 3 Schachtel Zigaretten.. er hat mich wiederholt angelogen, dies auch zugegeben. Er meinte es fällt ihm so schwer. Jetzt meine Frage.. was würdet ihr an meiner Stelle machen? Beziehung beenden? Weiter hoffen dass er aufhört und ihn dabei (erneut) versuchen zu unterstützen? Eine andere Option sehe ich leider für mich nicht..

vielen Dank fürs Lesen und für einen Rat..

...zur Frage

Warum nach rauchstopp verlangen nach stärkeren Zigaretten?

Ich habe seit kurzem meinen 5 Jährigen Rauchstopp, aufgrund von Stress aufgegeben. Hatte mir zuerst ein Päckchen von denen gekauft, die ich früher immer geraucht habe, die musste ich quasi im stück weg rauchen, da sie mir zu schwach waren. Habe mir danach stärkere Zigaretten gekauft, diese musst ich nicht am stück rauchen. Insgesammt rauch ich nur etwa halb soviel Zigaretten am Tag wie vor 5 jahren. Nehme aber die gleiche Menge an Nikotin auf, da ich ja stärkere Zigaretten rauche. Würde ich mir allerdings die schwachen zigaretten rauchen, müsste ich mehr als doppelt soviel rauchen, wie mit den starken Zigaretten und auch mehr nikotin aufnehmen. Woran kann es liegen, dass ich das bedürfnis nach stärkeren Zigaretten habe, aber nicht das bedürfnis nach mehr nikotin. Bitte keine Antworten wie lass das mit dem rauchen sein, oder rauchen ist ungesund, etc. Ich habe mich bewust dafür entschieden, dass ich wieder rauchen möchte, da es mir Hilft Stress ab zu bauen. Insgesammt geht es mir besser seit dem ich wieder rauche.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?