Gibt es Kindersitze in Taxis?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

hallo,

entweder bestellt ihr ein taxi mit kindersitz - oder ihr besorgt euch ein sogenanntes safe-fit.

das ist ein verkleinerer für den dreipunkt-gurt. er wird einfach draufgezogen, mittels druckknopf geschlossen und verringert die gurtgrösse so, dass sie für das kind passt. ausserdem würde im falle einer tatsächlichen vollbremsung  das safe-fit auch den bauch- und brustkorbbereich des kindes schützen.

ich verlinke dir mal wie sowas aussieht. ist sehr preisgünstig - und man kann es problemlos in einen rucksack oder eine grössere handtasche stecken und immer dabei haben, wenn man mit kind unterwegs ist.

sollte über ebay zu haben sein - oder über amazon. oder beim adac in der geschäftsstelle, bei toys r us etc. mit dem begriff safe-fit kannst du jedenfalls gezielt suchen.

http://i01.i.aliimg.com/wsphoto/v0/1309272417/To-protect-children-child-Seat-belt-children-safe-fit-car-seat-thickening-car-adjust-device-baby.jpg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Kinder befördern zu können, müssen Taxen mindestens einen Kindersitz mitführen (§ 21 Abs. 1a Nr. 3 StVO), denn es besteht grundsätzliche Beförderungspflicht. 

Somit muß wenigstens für 1 Kind eine Sicherung mit einer Rückhalteeinrichtung der Gewichtsklasse I (von 9 kg bis 18 kg) möglich sein.

Grund der Beschränkung ist insbesondere, dass amtlich genehmigte und geeignete Rückhalteeinrichtungen für Kinder mit einem Gewicht unter 9 kg nicht Platz sparend im Taxi vorgehalten werden kann.

Wird keine geeignete Rückhalteeinrichtung/Kindersitz im Taxi mitgeführt, so besteht ein absolutes Mitnahmeverbot des Kindes. Außerdem wird die Mitnahme auf 2 Kinder beschränkt, wobei aber nur ein Kind gesichert sein muß (Ausnahmeregelung).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahrzeuge von VW gibt es mit integrierten Kindersitzen, u.a. in Bulli, Sharan, Touran, am besten aber einfach mal beim Taxendienst nachfragen, ob die Kindesitze haben und evtl. sonst auch bei anderen wie Minicar, Citycar etc. versuchen oder eben notfalls mit Bus/Straßenbahn, wenn die denn nicht allzu weit weg sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da bleibt Euch nur, das gewünschte Taxi telefonisch in der Taxizentrale zu bestellen und dabei direkt angeben, womit das Kind während der Fahrt  gesichert werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Siggibayr hat recht. Es ist zwingend ein Kindersitz vorgeschrieben.
Wobei es in der Praxis oft so ist, dass der Sitz in der Zentrale gelassen und bei Bedarf geholt wird. Ist zwar nicht erlaubt aber viele machen es so weil das Ding halt Platz im Kofferraum wegnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche Taxis ja, die Meisten nein.

Um sicher zu gehen, müsstest Du ein Taxi mit Kindersitz bestellen. Also bei der Taxizentrale anrufen und da sagen dass Du an diesem Tag um ca jene Uhrzeit ein Taxi mit Kindersitz am Bahnhof brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es, müssen aber in der Taxizentrale angefordert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft sind sie dabei, manchmal aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jap, der ist dann im sitzt mit drinnen, der wird dann rausgefahren. :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?