Gibt es keine Alternative App oder Seite für Pokevision :/?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

leider hat Niantic mit dem aktuellen Update (wenn man das so nennen kann...) den Zugriff der Seite(n) bzw. solcher Apps abgestellt. Wo die Monster spawnen könnten (aber nicht wann und welche) kann man ev. im Vorgängerspiel Ingress vermuten, dort wird die Häufung von XM in der App auf mehrere 100 Meter angezeigt, und die Chancen sind hoch dass dort oft Pokemon auftauchen. http://www.telekom-presse.at/gaming/mit_hilfe_von_ingress_pokemon_nester_seltene_arten_pokestops_und_arena_finden.id.35735.htm  Es gibt aber auch Ausnahmen, ein Bekannter (Ingress und PoGO-Spieler) hat bei einem Kraftwerk, wo überhaupt kein XM in der Nähe ist oft seltene Pokemon gefunden

Soweit ich weiß nicht. Die Seite griff direkt auf die Daten von Niantic zu und wenn ich das richtig mitbekommen habe, haben die dem einen Riegel vorgeschoben. Insofern wird auch keine andere Seite darauf zugreifen können.

Auf Facebook habe ich aber eine nette Idee gefunden: Dort schreiben sich die User jetzt, wo sie bestimmte Pokemon am meisten gesehen bzw. gefangen haben. So findet man vielleicht ein paar gute Spots, die man sich merken kann. Vielleicht gibt es auch eine Community in deiner Stadt, die das betreibt?

Es sollen noch viele Updates rauskommen, inderman nicht immer nur 3Schritte angezeigt sieht.

Die wurden dummerweise komplett entfernt

0

Updatet mal das mit den Fußspuren wurde entfernt

Was möchtest Du wissen?