Gibt es Kathedralen in Deutschland/Europaweit mit Strebebögen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Alle gotischen Kathedralen bzw. Dome bzw. Münster haben Strebebögen. Die sind aber hoch oben an den Seitenwänden angebracht, weil sie die Kräfte aus dem steinernen Gewölbedach des Mittelschiffes abfangen und nach unten in den Boden leiten müssen. Unterhalb von ihnen liegen die Seitenschiffe und die Strebepfeiler.

Beispiele: Kölner Dom, Freiburger Münster, Kathedrale von Reims oder Notre Dame in Paris u.a.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gotik#Konstruktion_und_Stil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Notre Dame in Paris z. B

oder in Deutschland eventuell das Freiburger Münster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?