Gibt es Jurassic world wirklich?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Quatsch das ist ein Vergnügungspark der wie viele Vergnügungsparks mit viel Fantastischen Bauten die Leute in eine anderen Welt verrücken wollen. So wie dich Kino oder ein gutes Buch dich in eine anderen Welt rücken kann.

Micky  Maus und Donald Duck gibt es auch nicht wirklich auch wenn es ein Disney World gibt oder?

Nein die Dinosaurier sind noch nicht mal wirklich realistisch dargestellt,   Der Velociraptor zb war nur etwa so groß wie ein Truthahn auch waren die Krallen der Raptoren nicht zum Aufschlitzen geeignet . Sie benutzten sie zum erstechen der Beute ähnlich wie Raubvögel . Und Raptoren und alle anderen Raubsaurier hatten Federn. sogar einige Pflanzenfresser hatten Federn.  Auch der T rex reagierte nicht wie in Jurassic Park gesagt nur auf Bewegungen sondern hatte eine sehr guten Geruchssinn und ernährte sich auf oft von Aas. Seine verhältnismäßig stumpfen aber sehr kräftigen Zähne und der Kiefer waren perfekt um Knochen zu brechen.  Dinosaurier gibt es nicht mehr. 

die seite ist eine pr aktion vom film "jurassic world"

Nein - leider gibt es seit knapp 65milionen Jahren keine Dinosaurier mehr. :-D "Jurrasic World" ist eher philosophisch Ausgelegt und zeigt, wie wir Menschen mit sowas umgehen würden und zu was uns unsere Gier treiben kann.

Perfekt formulierte Antwort. Mir Rechtschreibkompetenzen wär es besser gewesen. Trotzdem Danke! :)

1

Es gibt Sie bald!:)

Wenn man bis dahin noch lebt wär das fantastisch:)

Was möchtest Du wissen?