Gibt es irgendwo Menschen, die antisexuell sind?

11 Antworten

Ablehnen oder nichts spüren,so würd ichs auf den Punkt bringen.

Vermutlich gibt es mehr davon,als bekannt ist.Du bekennst Dich auch nicht als Befürworter von Terrorismus,Hexenverbrennung oder politischem Extremismus?

So wird man dem Aussterben der Menschheit das Wort auch nicht reden?

Prinzipiell habe ich nichts gegen jegliche Form der Sexualität. Jeder soll so lieben und leben wie er/sie es für richtig hält (solange es niemandem schadet!). Da ich diese Einstellung jedoch vertrete erwarte ich auch von anderen Menschen auch andere Lebensweisen zu akzeptieren. Dafür dass Menschen Eine/ überhaupt Sexualität verabscheuen hab ich jedoch kein Verständnis!

Ich bin da nicht so gewandt, deine Frage richtig zu verstehen.

Was verstehst du unter "antisexuell" ?

Wenn du diejenigen Menschen meinst, die generell körperlichen Sex ablehnen, warum auch immer, so sind die aber meist "geistigem" Sex unterlegen, der eine besondere Liebe zu ihren Mitmenschen erregt. Was eigentlich viel wertvoller und unterhaltsamer ist, als nur auf körperlichen Kontakt aus "geil" zu sein.

Jetzt bin ich aber auf die folgenden Kommentare gespannt !

Noch zusätzlich:

Aber klar doch, die von Natur auferlegte "Pflicht" der Fortpflanzung darf man nicht ablehnen.

0

Also meine Schwester ist auch zB Antisexuell(bis auf die Verabscheuung der Menschen vielleicht, also sie zeigt sie zumindest nicht)...

Es gibt sicher noch andere Antisexuelle... Sonst wäre es ja wohl nicht bekannt oder?...

Ja, es gibt einige Anti-Sexuelle. Sie reden nur nicht so gerne öffentlich darüber, weil sie nicht missverstanden oder angefeindet werden möchten.

0

Hi,

ja die gibt es, hab ich mal in ner Fernsehsendung gesehen. Wohl recht selten. Weil wenn viele so denken würden, geht es mit der Art Mensch bergab. Aber wenn man etwas sucht, wird man ggf. Gleichgesinnte finden. Gruß, Cliff

Was möchtest Du wissen?